Radldieb erwischt Pechvogel

Bestohlener am Bahnhof in Brannenburg beklagt schon den zweiten Rad-Diebstahl im Oktober

image_pdfimage_print

Brannenburg – Am vergangenen Samstag entwendete ein unbekannter Täter ein Fahrrad der Marke RXS in weiß. Das Fahrrad stand abgesperrt im Bereich der Fahrradständer. Als der Besitzer dies dort abholen wollte, stellte er das Fehlen fest. Der 29-jährige Fahrradinhaber ist ein wahrer Pechvogel. Bereits Anfang Oktober wurde diesem sein eigenes Fahrrad entwendet. Nun lieh er sich das Fahrrad eines Arbeitskollegen und auch dieses wurde gestohlen.

 

Hinweise zum Täter und zur Tat sind bislang nicht bekannt.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Brannenburg unter 08034/9068-0 telefonisch zu melden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.