Wer hat von meinem Tellerchen gegessen?

Körperverletzung unter Asylbewerbern in der Unterkunft Bad Aibling

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Am Freitag kam es in der Asylbewerberunterkunft Bad Aibling in der Krankenhausstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei nigerianischen Asylbewerbern (39 und 42 Jahre alt). Wie die hinzugezogenen Polizeistreifen aus Bad Aibling ermitteln konnten, kam es zu dieser Auseinandersetzung bei einem Streit in der Gemeinschaftsküche in einem der Wohncontainer.

Dort hatte einer der Beiden die Teller des Anderen benutzt. Worauf sie aufeinander los gingen und sich auch mit spitzen Gegenständen leicht an den Armen verletzten. Ob Messer oder ähnliche Gegenstände im Spiel gewesen sind, konnte bislang nicht abschließend geklärt werden. Die nigerianischen Asylbewerber wurden aufgrund ihres aggressiven Verhaltens von den Polizeikräften in Gewahrsam genommen.

Gegen die beiden nigerianischen Asylbewerber wird jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.