Schwerer Unfall: A8 Richtung Salzburg gesperrt

Rettungshubschrauber landen auf der Autobahn

image_pdfimage_print

Irschenberg – Auf der  A8 hat’s sauber gekracht. Kurz nach 15.30 Uhr hat sich dort ein schwerer Verkehsrunfall zwischen Weyarn und Irschenberg in Fahrtrichtung Salzburg ereignet. Wegen der Landung von Rettungshubschraubern und dem Eintreffen von Rettungs- und Einsatzkräften ist die A8 ab Weyarn derzeit komplett gesperrt.  Die Dauer der Sperre ist bislang noch nicht abzuschätzen.

Wir berichten weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.