Zu viel Promille – zu weit nach links

Kolbermoorer Autofahrer kracht beim Abbiegen auf ein wartendes Fahrzeug

image_pdfimage_print

Kolbermoor – Gestern gegen 17 Uhr befuhr ein 75-jähriger Kolbermoorer mit seinem Pkw die Carl-Jordan-Straße in Kolbermoor und wollte an der Ampel beim McDonald’s nach rechts in die Staatsstraße einbiegen. Dabei kam der Fahrzeuglenker zu weit nach links und kollidierte dabei mit einem wartenden Pkw, der auf der Linksabbiegerspur der Staatsstraße stand.

Schnell stand die Ursache des Unfalls fest. Die Beamten stellten bei dem Fahrzeuglenker einen erhöhten Alkoholpegel fest. Bei dem Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein beschlagnahmt.

Den Unfallverursacher erwartet ein längeres Fahrverbot und in der Regel eine höhere Geldstrafe.

Bei dem Unfall erlitt die geschädigte Fahrzeuglenkerin einen leichten Schock.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.