General-Check nach Dr. Raisl

Kostenloser Vortrag in Heufeldmühle – der beste Weg zu einem gesunden Körper

image_pdfimage_print

Heufeldmühle – Wenn es um die persönliche Gesundheit geht, sind viele Menschen dazu bereit, tief in die Tasche zu greifen und selbst den abenteuerlichsten Versprechen zu folgen. Besser wäre es, sich zuvor einmal komplett durchleuchten zu lassen, um zu sehen, wo man am besten ansetzt. Der General-Check von Dr. Pavlina Raisl aus Heufeldmühle bietet genau dieses. Wie dieser Check funktioniert, erklärt die Ärztin  in einem kostenlosen Vortrag am 22. November in ihre Praxis im Gewerbepark Bwb 13 in Bruckmühl/Heufeldmühle. Beginn ist um 19 Uhr.

Der General-Check umfasst sinnvoll aufeinander abgestimmte Maßnahmen: eine spezielle Laboranalyse des Blutes bei der Basiswerte, Eisenstoffwechsel, Hormone, Mikronährstoffe, Vitamine, Aminosäuren, Fettsäuren, Risikofaktoren für das Herz-Kreislaufsystem, Allergiewerte und Darmgesundheit gemessen werden.

Hinzu kommt die VNS Analyse (Analyse des vegetativen Nervensystems). Das VNS reguliert sämtliche Vitalfunktionen (z.B. Immunsystem, Blutdruck und Kreislauf, Hormon- und Verdauungssystem). Ein weiterer Baustein des General-Checks nach Dr. Raisl ist die BIA-Messung. Diese misst Muskel-, Organ- und Fettmasse sowie die Wasserverteilung im Körper. Die Auswertung erhält man nach einer ausführlichen Besprechung zusammengefasst in einer Gesundheitsmappe.

Auf Wunsch stelle Ihnen Dr. Raisl Maßnahmen in Form von Ernährungs-, Bewegungs- und Trainingsplan zusammen und begleitet Sie während der Therapie. Nach etwa drei Monaten findet eine Kontrolle statt.

Kleine Anmerkung am Rande: Der Vortrag ist kostenlos – der Check muss allerdings dann bezahlt werden, über die Kosten informioert dan die Ärztin.

Anmeldung erbeten unter: praxis@dr-raisl.de oder 08062 8087880 bis Montag den 20.11.2017 14 Uhr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.