Verhexte Weihnachten

Filmtipp: „Hexe Lilli rettet Weihnachten" im Aibvision - PLUS: Trailer und das Kinoprogramm der kommenden Tage

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Verschneite Landschaften, viel Mystik, Zeitsprünge ins Mittelalter und eine packende Story mit witzigen Momenten und natürlich einem Happy End – für einen Kinderfilm bietet „Hexe Lilli rettet Weihnachten“ die volle Palette der Kinokunst. Deshalb wird dieses neue Machwerk von Regisseur Wolfgang Groos sowohl die jungen Besucher als auch ihre erwachsenen Begleiter belustigen. Das Schöne daran: Obwohl massentauglich produziert, driftet die Geschichte nie ins völlig ausgelutschte Klischee ab. Eine der positiven Überraschungen dieses Filmherbstes.

Lilli (Hedda Erlebach) hat die Nase gestrichen voll, denn immer steht ihr kleiner Bruder Leon (Claudio Magno) im Mittelpunkt. Außerdem ist er wegen seiner Allergie schuld daran, dass Lilli kein Kaninchen als Haustier haben darf und als er dann auch noch ihr neues Teleskop kaputt macht, reißt bei Lilli der Geduldsfaden: Entgegen der Warnungen ihres kleinen Drachen Hektor (Stimme: Michael Mittermeier) zaubert sie Knecht Ruprecht (Jürgen Vogel) aus dem Mittelalter herbei, damit er Leon eine Lektion erteilen kann. Aber dann macht sich Ruprecht selbstständig und gerät völlig außer Kontrolle. Nur noch der Nikolaus kann ihn aufhalten! Während Lilli also mit ihrer Freundin Layla (Aleyna Hila Obid) ins Mittelalter reist, bringt Ruprecht Weihnachten in ernsthafte Gefahr. Lilli muss all ihren Mut zusammennehmen, um ihren Fehler wiedergutzumachen…

Hex, hex – hier ist der Trailer:

Das Aiblinger Kinoprogramm der kommenden Tage

Aibvision

Dienstag, 14. November
Fack ju Göhte 3 – 17 Uhr, 20 Uhr
Thor – Tag der Entscheidung (3D) – 16.45 Uhr, 19.45 Uhr
Hexe Lilli rettet Weihnachten – 16.20 Uhr
Bad Moms 2 – 18.25 Uhr, 20.20 Uhr

Mittwoch, 15. November
Fack ju Göhte 3 – 17 Uhr, 20 Uhr
Thor – Tag der Entscheidung (3D) – 16.45 Uhr, 19.45 Uhr
Hexe Lilli rettet Weihnachten – 16.20 Uhr
Bad Moms 2 – 18.25 Uhr, 20.20 Uhr

 

Lindenkino

Dienstag, 14. November
Der kleine Vampir – 17.10 Uhr
Bayern sagenhaft – 19.30 Uhr

Mittwoch, 15. November
Bayern sagenhaft – 19.30 Uhr

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.