Bad Aibling: Bastelhelfer willkommen!

Kreis Migration bereitet Weihnachstmarkt-Stand vor - am Sonntag Basteln im ev. Gemeindehaus

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Am 2. und 3. Dezember gibt es wieder im und ums Hotel Lindner einen großen Kunsthandwerker Weihnachtsmarkt. Und wie schon im vergangenen Jahr werden die Mitglieder und Freunde des Kreis Migration e.V. mit einem Stand vertreten sein. Angeboten werden viele schöne selbstgebastelte Utensilien, sowohl Helfer als auch Flüchtlinge basteln deswegen derzeit gemeinsam an den Waren. Am kommenden Sonntag findet im evangelischen Gemeindehaus der zweite Bastelnachmittag statt. Von 15 Uhr bis 17.30 Uhr wird dann im Café FRIENDS gebastelt und geratscht. Dazu sind stets auch interessierte Leute eingeladen, die bisher noch nicht im Kreis Migration engagieren.

Vor allem für Familien ist der Sonntag übrigens interessant, denn es ist ein spezieller Familien-Basteltag geplant. Hier können Kinder von Aiblinger Bürgern gemeinsam mit Flüchtlingskindern an einem Tisch basteln und sich näher kommen, oft gelingt dieses ja den Kindern leichter und vorurteilsfreier als vielen Erwachsenen. Selbstverständlich gibt es auch, wie im Café FRIENDS üblich, kostenlosen Kaffee und Kuchen.

Gespendete Kuchen, Weihnachtsplätzchen oder Süßigkeiten werden übrigens noch gerne angenommen. Bitte absprechen mit Alexandra Woköck: 0176-477 34 997

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.