Heufeld: Versuchter Einbruch in Autowerkstatt

Täter schlug Fenster ein und wurde offensichtlich gestört

image_pdfimage_print

Heufeld – Ein bislang unbekannter Täter versuchte in der vergangenen Nacht zwischen 00:00 Uhr und 08:45 Uhr in einen KfZ-Betrieb in der Pettenkoferstraße einzudringen. Hierzu schlug der Täter die Verglasung eines zur Straßenseite gelegenen Fensters ein. Die Ermittlungen ergaben, dass der Täter nicht ins Gebäude gelangte. Es wird davon ausgegangen, dass der Täter bei der Tatausführung gestört wurde.

Die Polizei bittet daher um Zeugenhinweise:

• Wer hat in der Pettenkoferstraße  in der Tatzeit verdächtige Feststellungen gemacht?

 

Hinweise an die Polizei in Bad Aibling, Telefon: 08061-9073-0

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.