Heiße Liebe beim „MARONISTADL“

Das ist Kult: Wenn der Christkindlmarkt in Kolbermoor öffnet, darf dieser Stand nicht fehlen

image_pdfimage_print

Kolbermoor/PR – Seit vielen Jahren ist es DIE Anlaufstelle auf dem Kolbermoorer Christkindlmarkt:  der „MARONISTADL“. Denn hier gibt es nicht nur leckere heiße Maroni und geniale Glühwein- und Punschgetränke, hier gibt es noch viel mehr. Und das ist vor allem viel Herz für die Kunden und echte Liebe zum Christkindlmarkt. Was den „MARONISTADL“ sonst noch so besonders macht, erzählt Betreiber Gerald Wuga im Interview.

Herr Wuga, Sie sind mit Ihrem Stand auf dem Christkindlmarkt schon so was wie eine Institution. Was macht Ihre Maroni denn so besonders?

Also erst einmal muss ich sagen, dass heiße Maroni einfach zu einem solchen Markt dazugehören. Es ist Tradition und der bin ich verpflichtet. Dazu kommt: Die Maroni werden bei uns im Haubengrill zubereitet, da werden sie nahezu perfekt. Anschließend kommen sie in einen Topf, in dem ein feuchtes Tuch ist, und dünsten dort noch einige Zeit. Dadurch erhalten sie ein saftiges Aroma und die Schale löst sich leichter.

Woher kommen Ihre Maroni?

Die beziehen wir vom regionalen Gemüselieferanten Steiner Obst und Gemüse (www.ogsteiner.de) in Raubling. Das ist sehr gute Qualität, und das ist mir sehr wichtig. Übrigens auch bei den Getränken.

Sie beziehen Ihre Glühweine und Punsch-Getränke von ORO Obstverwertung eG (www.oro-saft.de) aus Rohrdorf …

Ja. Das ist jetzt schon im vierten  Jahr, und zwar exklusiv auf dem Kolbermoorer Christkindlmarkt. Weil auch hier einfach die Qualität stimmt, und weil da alles aus der Region kommt. Ich könnte bestimmt irgendwo anders günstiger einkaufen. Doch darum geht es mir nicht. Es muss schmecken und ökologisch passen.

Das ist aber nicht der einzige Grund, wieso die Leute bei Ihnen Schlange stehen. Was zeichnet Ihren „MARONISTADL“ noch aus?

Mit Sicherheit ist das die ganze Atmosphäre des „MARONISTADLS“. Wir achten darauf, dass sich die Leute bei uns rundum wohlfühlen. Der Stand ist überdacht, wir haben einen roten Teppich als Erkennungsmerkmal, es gibt Wärmestrahler, Sitzplätze mit niederen Tischen und Stühlen. Das ist vor allem für ältere Menschen und Kinder gedacht, denen die Bistro-Stehtische und -Stühle zu hoch sind.  Ich liebe es einfach, wenn die Omas mit ihren Enkeln bei mir ankommen. Dieses Strahlen im Gesicht ist einfach unbezahlbar.

À propos „bezahlbar“: Sie bieten auch in diesem Jahre wieder Ihre beliebten Rabattkarten und weitere Aktionen an.

Ja. Unsere Aktion für Stammkunden wurde in den vergangenen Jahren schon immer sehr gut angenommen. Der Christkindlmarkt findet ja an vier Wochenenden statt. Wer da insgesamt zehn Getränke zu sich nimmt und dies auf der Karte abstempeln lässt, bekommt das elfte umsonst als Dank für die Treue. Bei der familiären und gemütlichen Atmosphäre auf dem Christkindlmarkt und den wohlschmeckenden ORO-Getränken kommt das schnell zusammen.

Außerdem haben wir in diesem Jahr eine tolle neue Aktion für unsere Kunden: Immer wenn der Christkindlmarkt öffnet, geben wir an jedem Tag die ersten drei Glühweine umsonst aus.

Neue Aktion am „MARONISTADL“ – Glühwein gratis!

Täglich zur Eröffnung  die ersten drei Glühweine KOSTENLOS (Nur Pfand ist zu entrichten )

 (am Freitag um 17:00/ Samstag und Sonntag  um 14:00)

Erstmals haben wir auch zwischen Weihnachten und Silvester für Sie geöffnet!

27-29.12.2017 Markttage von 17-21:00;

30.12.2017 VORSILVESTERPARTY  BIS  NACH MITTERNACHT!

 

Woher bekomme ich noch mehr Informationen?

Aktuelle Infos über den „MARONISTADL“ Aktionen, Bilder des Tages und der erstmals stattfindenden SILVESTERPARTY finden Sie auch immer auf Facebook unter „MARONISTADL“.

Wir freuen uns auf viele Gäste und wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit!

Ihr „MARONISTADL“-Team 2017,

Gerald Wuga
INFOTELEFON  0175-260 14 46

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.