Auch im Altlandkreis wird gebechert

Polizei erwischt betrunkene Fahrer in Großkaro und Kolbermoor - Führerschein weg

image_pdfimage_print

Kolbermoor/Großkarolinefeld – Am Freitagabend, gegen 20.00 Uhr, wurde ein Pkw im Ortbereich Kolbermoor einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Beim 57jährigen Fahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden, weshalb vor Ort ein Alkotest durchgeführt wurde. Dieser ergab einen Wert von über einem Promille. Den Fahrer erwartet nun eine erhebliche Geldstrafe. Zudem wird ihm für mehrere Monate der Führerschein entzogen.

Alkoholisiert mit Roller gestürzt

In der vergangenen Nacht, gegen 2.00 Uhr, befand sich  ein 56jähriger Mann mit seinem Motorroller auf dem Heimweg im Ortsbereich Großkarolinenfeld. Hierbei kam er alleinbeteiligt zu Sturz und erlitt dabei leichte Verletzungen. Die aufnehmenden Beamten konnten beim Verunfallten deutliche Zeichen für eine starke Alkoholisierung feststellen. Dies dürfte auch der Grund für den Sturz gewesen sein. Eine durchgeführte Blutentnahme wird für Klarheit in dieser Sache sorgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.