Duell am Fuße der Zugspitze

Die Aibdogs spielen am kommenden Sonntag gegen den TSV Farchant in Garmisch-Partenkirchen

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Die Mannschaft des EHC Bad Aibling tritt am kommenden Sonntag die Fahrt nach Garmisch-Partenkirchen an, wo man im Olympiaeissportzentrum gegen den TSV Farchant antritt. Die am Freitag spielfreien Aibdogs treffen hier auf einen Gegner, gegen den es immer Enge und Spannende Begegnungen waren. Das Hinspiel konnten die Kurstädter in einem wahrlichen Penaltykrimi erst nach dem neunten Versuch mit 5:4 für sich entscheiden (wir berichteten).

Für diese Niederlage werden sich die Gastgeber aus dem Werdenfelserland sicher revanchieren wollen.

Auch in der Tabelle sind beide Mannschaften eng zusammen. Die Aibdogs stehen derzeit mit einer ausgeglichenen Bilanz von sechs Siegen und sechs Niederlagen und 17 Punkten nach 12 Spielen auf dem Heißbegehrten fünften Tabellenplatz. Zwei Plätze dahinter bei gleicher Anzahl von Spielen mit nur einem Punkt weniger steht der TSV Farchant. Auch ihre Torbilanz ist sehr ausgeglichen. 45 geschossenen stehen 46 kassierte Tore gegenüber. Auch hier haben die Jungs vom EHC die Nase vorne. Sie schossen bereits 47 Tore und mussten erst 39 Gegentreffer einstecken.

Mit absoluter Sicherheit kann man hier nur eines sagen: Die Mannen von Trainer Markus Berwanger werden hoch motiviert und konzentriert ans Werk gehen, um ihren Lauf weiter fortzuführen! SB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.