Einfach ein guter Film

Flim-Tipp: „Simpel" im Lindenkino Bad Aibl.ing - PLUS: Trailer und das Kinoprogram vom Wochenende

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Gute Bücher zu verfilmen und dabei gegen die Vorlage nicht abzufallen, ist eine stets eine große Herausforderung, an der viele Regisseure scheitern. Michael Lehmann tut das nicht. Denn sein „Simpel“ ist eine mehr als gelungene Umsetzung eines Erfolgsbuches, das einst den deutschen Jugendliteraturpeis gewonnen hat. Vor allem die Balance aus traurigen, tragischen Momenten und urkomischen Szenen gelingt hier scheinbar spielend. Die Geschichte zweier Brüder, einer davon geistig behindert, ist im wahrsten Sinne des Wortes ganz großes Kino.

Seit Kindheitstagen sind Ben (Frederick Lau) und sein Bruder Barnabas (David Kross) ein Herz und eine Seele. Ein gewöhnliches Brüderpaar sind die beiden allerdings nicht, denn Barnabas ist mit seinen 22 Jahren geistig auf dem Stand eines Dreijährigen geblieben. Das hat ihm den Spitznamen „Simpel“ eingebracht, aber auch wenn Simpel hin und wieder eine fürchterliche Nervensäge ist, will Ben seinen Bruder nicht missen. Als ihre Mutter plötzlich stirbt und Simpel in ein Heim eingewiesen werden soll, lassen die Brüder das nicht zu! Zusammen flüchten sie und verbringen eine Nacht im Freien. Dann dämmert es Ben: Um Simpel zu helfen, brauchen sie die Unterschrift ihres Vaters David (Devid Striesow), den sie seit 15 Jahren nicht mehr gesehen haben. Eine Odyssee beginnt, auf der die Brüder die Medizinstudentin Aria (Emilia Schüle) und deren Kumpel Enzo (Axel Stein), einen Sanitäter, treffen. Eine Freundschaft entwickelt sich – und möglicherweise sogar mehr…

Einfach reinschauen:

 

Das Aiblinger Kinoprogramm der kommenden Tage

Aibvision

Donnerstag, 7. Dezember
Coco – Lebendiger als das Leben – 16.50 Uhr, 20 Uhr
Fack ju Göhte 3 – 20 Uhr
Paddington 2 – 17 Uhr
Flatliners – 16.30 Uhr
Mord im Orient Express – 19.45 Uhr

Freitag, 8. Dezember
Coco – Lebendiger als das Leben – 16.50 Uhr, 20 Uhr
Fack ju Göhte 3 – 16.30 Uhr
Paddington 2 – 17 Uhr
Flatliners – 20 Uhr
Mord im Orient Express – 19.45 Uhr

Samstag, 9. Dezember
Coco – Lebendiger als das Leben – 13.45 Uhr, 16.50 Uhr, 20 Uhr
Burg Schreckenstein 2 – 14.10 Uhr
Fack ju Göhte 3 – 20 Uhr
Paddington 2 – 14.30 Uhr, 17 Uhr
Flatliners – 16.30 Uhr
Mord im Orient Express – 19.45 Uhr

Sonntag, 10. Dezember
Coco – Lebendiger als das Leben – 13.45 Uhr, 16.50 Uhr, 20 Uhr
Burg Schreckenstein 2 – 14.10 Uhr
Fack ju Göhte 3 – 16.30 Uhr
Paddington 2 – 14.30 Uhr, 17 Uhr
Flatliners – 20 Uhr
Mord im Orient Express – 19.45 Uhr

 

Lindenkino

Donnerstag, 7. Dezember
Simpel – 19.30 Uhr

Freitag, 8. Dezember
Simpel – 19.30 Uhr

Samstag, 9. Dezember
Victoria & Abdul – 17.10 Uhr
Simpel – 19.30 Uhr

Sonntag, 10. Dezember
Victoria & Abdul – 17.10 Uhr
Simpel – 19.30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.