Archiv für den Tag: 1. Januar 2018

image_pdfimage_print

Oberbayern: 450 Notrufe und 208 Einsätze

Vorläufige Bilanz der Polizeiinspektion Oberbayern Süd zur Silvesternacht

Oberbayern - Obwohl die Silvesternacht im Schutzbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd insgesamt friedlich verlaufen ist, kam es zu dem erwartet hohen Einsatzaufkommen. Insgesamt 450 Notrufe sind in der Zeit zwischen 20.00 Uhr und 06.00 Uhr bei der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums eingegangen, aus denen sich 208 Einsätze ...

Frisch entlassen und sofort wieder straffällig geworden

Ladendieb geht in Rosenheim mit einer Bierflasche auf Verkäufer los

Rosenheim - Am Samstagabend wurde ein 32-jähriger Deutscher in einem Discounter in Rosenheim von den Angestellten bei einem Ladendiebstahl ertappt. Als er von den Beschäftigten gestellt wurde, ging er mit einer Bierflasche auf einen Verkäufer los. Auch die hinzugerufenen Polizeibeamten hatten ihre Mühe, dem rabiaten Dieb Herr zu werden. ...

Fischbachau – Mädchen von Silvesterrakete getroffen

Sechsjähriges Kind erleidet in der Silvesternacht Verbrennungen im Gesicht

Fischbachau - Nicht so gut fängt das Jahr für eine junge Familie aus Baden Württemberg an, die den Jahreswechsel in Fischbachau verbrachte. Beim Schauen und Schießen der Silvesterraketen wurde die sechsjährige Tochter von einem Raketen-Irrläufer im Gesicht getroffen. Die explodierende Rakete verursachte mittelschwere Verletzungen und ...

Ohne Führerschein – dafür mit Drogen und Alkohol im Blut ins neue Jahr!

Schlechter Rutsch in 2018: Rosenheimer Kradfahrer wurde an Silvester aus dem Verkehr gezogen

Rosenheim - Am letzten Tag des Jahres 2017 wurde ein 33-jähriger Rosenheimer mit seinem Leichtkraftrad in den frühen Abendstunden in Rosenheim einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem Fahrzeugführer konnten durch die kontrollierenden Polizeibeamten drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden.