Archiv für den Tag: 9. Januar 2018

image_pdfimage_print

Kolbermoor: Versuchter Einbruch in Arztpraxen

Fünf Türen, zwei Praxen, ein Technikraum - Täter scheitert im Herto-Park

Kolbermoor - Im nicht mehr näher eingrenzbaren Zeitraum zwischen Sonntag, 17:00 Uhr, und Dienstag, 13:00 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter insgesamt fünf Türen zweier Arztpraxen und eines Technikraumes im Herto-Park in Kolbermoor aufzuhebeln. Der oder die Täter scheiterten jedoch an den massiven Türen, sodass die Praxisräume nicht ...

Moldauer die Einreise verweigert

Bundespolizei entlarvt Urkundenfälscher bei Grenzkontrollen im Inntal

Kiefersfelden – Die Bundespolizei hat gestern bei Grenzkontrollen auf der Inntalautobahn einen Moldauer festgenommen. Er hatte gefälschte Papiere dabei. Inzwischen musste der Mann mehrere hundert Euro zahlen und anschließend das Land wieder verlassen.

Verdreckte Wohnungen und leere Weinflaschen

Vermieter von Ferienwohnungen aufgepasst: Betrügerisches Pärchen in Bayern unterwegs

Bayern/Landkreis - Bei der Polizeiinspektion Traunstein laufen umfangreiche Ermittlungen gegen ein betrügerisches Pärchen, das sich in Ferienwohnungen einmietet, aber die Rechnungen nicht bezahlt. Die Vorgehensweise der Täter ist dabei immer gleich: Sie mieten für etwa vier Wochen eine Ferienwohnung an und verlassen diese schließlich nach etwa ...

Sachbeschädigung an Autos in Schliersee

Unbekannter Täter zerkratzt zwei Pkw, die am Straßenrand standen

Schliersee - Am Sonntagnachmittag wurden in Schliersee zwei Pkws von einem unbekannten Täter verkratzt. Der Pkw eines 64-jährigen Urlaubers aus Minden, ein schwarzer BMW X3, war eine halbe Stunde in der Lautererstr. vor dem Heimatmuseum am Fahrbahnrand abgestellt. Es wurden beide Türen auf der Beifahrerseite verkratzt. Der Schaden beträgt etwa ...

Voll motiviert in die Rückrunde

Firegirls zuversichtlich vor dem Spiel in Herne - Morgen Abend Public Viewing

Bad Aibling - Der Winterschlaf ist vorbei - jetzt geht's wieder auf Korbjagd! Und die Damen der TBA Bad Aibling FIREBALLS sind für die kommenden Bundesligaspiele in der DBBL bestens gerüstet. Vor allem die psychische Verfassung ist top - kein Wunder, nach dem Überraschungssieg gegen den TSV Wasserburg im letzten Spiel des Jahres 2017. Diese ...

58-Jähriger schlägt in Rosenheim auf Autos ein.

Scheibenwischer abgerissen, gegen Spiegel getreten - Einweisung in Psychiatrie

Rosenheim - Da lief offensichtlich was völlig schief gestern, am Montag-Nachmittag: Ein 58-jähriger Rosenheimer beschädigte zunächst im Bereich der Kurt-Huber-Straße mehrere geparkte Autos, indem er unter anderem Scheibenwischer abriss und gegen Spiegel schlug. Der Mann setzte seine Aktivitäten bis zum Busbahnhof fort, wo er auf einen Pkw ...

Winter hat immer noch keine Chance

Trend zeigt: Das könnte einer der wärmsten Januar-Monate seit Jahren werden

Während bei uns in Deutschland von Winterwetter zunächst weitgehend jede Spur fehlt, kommt es in den USA nach einer kurzen Milderung zu einer neuen strengen Kältewelle. Die Temperaturen sinken ab dem kommenden Wochenende von Norden her wieder deutlich in den frostigen Bereich. Bei uns dagegen hat der Winter weiterhin kaum eine Chance.

Pfingsten im Sattel

Kommunale Jugendarbeit Rosenheim bietet wieder Reiterfreizeit nur für Mädchen in den Pfingstferien an

Rosenheim/Landkreis - Eine Reiterfreizeit nur für Mädchen steht traditionell wieder auf dem Veranstaltungsprogramm der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Rosenheim. Das Angebot richtet sich an Pferdefans zwischen 12 und 15 Jahren, die im Landkreis wohnen und Lust haben, vom 20. bis 25. Mai ihre Zeit mit Gleichgesinnten zu verbringen.

Attacke in Rosenheim

Unbekannter greift grundlos zwei Frauen an und flüchtet

Rosenheim - Am vergangenen Samstag kam es gegen 10 Uhr in der Salinstraße zu einer Attacke wie aus dem Nichts. Eine 47-jährige Rosenheimerin und ihre 24-jährige Tochter wurden grundlos von einem unbekannten Mann angegriffen. Der Mann hatte erst auf die Mutter und dann auf die Tochter eingeschlagen und flüchtete anschließend. Mutter und Tochter ...

Raubling: Rad geklaut

Abgesperrtes Fahrrad im Wert von 1000 Euro am Bahnhof entwendet

Raubling - Schon wieder ein Radlklau in Raubling: Am vergangenen Freitag entwendete ein unbekannter Täter am Bahnhof in Raubling ein Fahrrad der Marke Bulls im Wert von 1000 Euro. Das Fahrrad war tagsüber im Bahnhofsbereich versperrt abgestellt worden.

Mann aus Bad Feilnbach in Polizeigewahrsam

Alkohol, Alkohol: 21-Jähriger schläft vor Supermarkt, am Bach und randaliert schließlich zuhause

Bad Feilnbach - Gestern Abend verständigte der Kunde eines Supermarktes in Bad Feilnbach gegen 20 Uhr die Polizei, da ihm ein 21-jähriger Mann auffiel, der vor dem Markt schlief. Der Mann wurde durch eine Polizeistreife der Polizei Brannenburg angesprochen und versprach, heim zu gehen.