Revanche zum Abschluss?

Aibdogs fahren am Freitag zum letzten Vorrundenspiel nach Trostberg

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Am kommenden Freitag, den 12. Januar, treten die Aibdogs um 19:30 Uhr auswärts zum letzten Spiel der Landesligavorrunde bei den Trostberg Chiefs an. Aufgrund starker Schneefälle musste die Partie am 17. Dezember beim Stand von 0:1 (Torschütze Daniel Meyer) nach dem ersten Drittel angebrochen werden.

Auch wenn das Spiel wohl keinen entscheidenden Einfluss mehr auf die Tabelle hat, so haben Derbys immer ihre eigenen Reize. Zum einen ist es ein Härtetest bevor man in die Abstiegsrunde startet, zum anderen wollen sich die Aiblinger für die unnötige Heimniederlage revanchieren. Besondere Würze verleiht mit Sicherheit auch der kürzliche Transfer von Josef Mayer und Stefan Weberstetter von den Chiefs zu den Aibdogs.

Die Mannschaft um Coach Markus Berwanger wird auf jeden Fall hochkonzentriert und fokussiert in das Spiel gehen, um die Vorrunde noch mit einem Erfolgserlebnis abschließen zu können.

Nach den letzten Partien am Sonntag werden auch die Gegner und Termine für die kommende Abstiegsrunde feststehen. SB

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.