Verstärkung für Aiblinger Kleiderkammer gesucht

Wer will sich ehrenamtlich für Einrichtung des Kreis Migration engagieren?

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Einmal in der Woche hat die Kleiderkammer in Bad Aibling geöffnet. Das nächste Mal am kommenden Donnerstag von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Hier können sich Flüchtlinge mit passenden Klamotten für die Jahreszeit eindecken und Aiblinger Bürger ihre ausgemusterte Kleidung sowie Schuhe abgeben. Das erfordert viel Arbeit, und deshalb braucht das Team in der Kleiderkammer dringend Verstärkung – wer will hier helfen?

Wer sich angesprochen fühlt und sich vorstellen kann, in der Kleiderkammer mitzuhelfen, der meldet sich bitte bei den Teamleiterinnen Ute oder Edith! Auch gerne Menschen, die sich bisher noch nicht im KM engagiert haben!

Die Ansprechpartnerinnen:
Die beiden Teamleiterinnen Ute Altepost und Edith Pappi

Kleiderkammer@Kreis-Migration-Bad-Aibling.de
Telefon: 0171 – 28 34 989

 

Hier hat die Kleiderkammer geöffnet:
Donnerstag 18. Januar
Von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Die Adresse:
in einem Nebengebäude der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Bad Aibling, Martin-Luther-Hain 2, 83043 Bad Aibling!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.