Aibdogs starten erfolgreich in die Abstiegsrunde

EHC Bad Aibling mit überlegenem 7:1 Auswärtssieg in Miesbach

image_pdfimage_print

Miesbach/Bad Aibling – Zum Auftakt der Abstiegsrunde konnte der EHC Bad Aibling erstmals in dieser Saison mit vier Reihen antreten und zeigen, welches Potential in der Mannschaft steckt. Die Aibdogs gewannen ihr erstes wichtiges Spiel souverän mit 7:1 in Miesbach. Und manch einer mag gedacht haben: Hätte man nicht ständig zahlreiche und auch langfristige Ausfälle gehabt, so wäre man mit ziemlicher Sicherheit weiter oben in der Tabelle zu finden gewesen.

Doch all dies muss man nun abhaken und nach vorne schauen. Nun gilt es die volle Konzentration auf die Abstiegsrunde zu legen und das von Mannschaft und Trainer ausgegebene Ziel „1. Platz“ zu erreichen.

Zu Beginn der Partie im Miesbacher Eisstadion tat man sich noch schwer, in das Spiel hineinzukommen. So gelang es auch den Hausherren, in der 4. Minute durch Stefan Krumbiegel mit 1:0 in Führung zu gehen. In der 7. Minute schaffte dann Ralph Crisan den 1:1 Ausgleich und die Aibdogs meldeten sich zurück im Spiel. In der 10. Minute entschied der Schiedsrichter nach einem Foul an Jan Lukats auf Penalty, den dieser selbst auch zur 1:2 Führung verwandeln konnte. Johannes Seidl erhöhte in der 14. Minute noch auf 1:3 mit dem es auch in die erste Pause ging.

Im zweiten Spielabschnitt dauerte es bis zur 36. Minute, ehe Ludwig Obergschwendtner den vierten Bad Aiblinger Treffer zum 1:4 erzielte. In der 39. Minute rutschte noch ein Schuss von Josef Mayer durch die Schoner von Franziska Albl zum 1:5 ins Tor.

Kurz vor Ende des Spiels erhöhten noch Johannes Seidl mit seinem zweiten Treffer in der 58. Minute und Daniel Meyer in der 60. Minute auf den 1:7 Endstand.

Durch den wichtigen und klaren Auftaktsieg konnte die Mannschaft nun Selbstvertrauen für die bevorstehenden Aufgaben tanken. Mit dem Abstieg darf und wird diese Mannschaft nichts zu tun haben.

Am kommenden Freitag den 26. Januar um 19:30 Uhr kommt es in Bad Aibling zum Derby gegen die Trostberg Chiefs und am Sonntag, den 28. Januar, müssen die Aibdogs um 17:00 Uhr auswärts beim EV Pfronten ran. SB

SG TEV Miesbach 1b/Schliersee – EHC Bad Aibling 1:7 (1:3/0:2/0:2)

1:0 04. Minute Stefan Krumbiegel (Benedikt Galler, Alexander Kirsch)

1:1 07. Minute Ralph Crisan (Ludwig Obergschwendtner)

1:2 10. Minute Jan Lukats (Penalty)

1:3 14. Minute Johannes Seidl (Andreas Eickmann, Sebastian Glaß)

1:4 36. Minute Ludwig Obergschwendtner (Johannes Seidl)

1:5 39. Minute Josef Mayer (Louis Tarkusch, Simon Spohn)

1:6 58. Minute Johannes Seidl (Maximilian Meyer, Thomas Neumaier)

1:7 60. Minute Daniel Meyer (Stefan Weberstetter)

Strafen: SGTEV: 22 +10 Finderwirth, +10 Willibald, EHCBA: 22

Zuschauer: 38

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.