Mehrere Kleinunfälle – 50.000 Euro Schaden

Der Wochenendeberichb der Verkehrspolizei Rosenheim

image_pdfimage_print

Landkreis – Am vergangenen Wochenende kam es auf den heimischen Autobahnen vor allem am Samstag zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Bereits in den Morgenstunden bis gegen Mittag staute sich der Verkehr auf der A 8 in Richtung Salzburg zwischen der AS Bad Aibling und dem AD Inntal und dann weiter auf der A 93 in Richtung Kufstein.  

In Fahrtrichtung München staute sich der Verkehr am Vormittag zwischen der AS Rohrdorf und der AS Bad Aibling. Gegen 16 Uhr normalisierte sich dann der Verkehr.

Seit Freitag ereigneten sich im Dienstbereich der Verkehrspolizei Rosenheim sieben Unfälle mit 16 Beteiligten.

Dabei handelte es sich um sogenannte Kleinunfälle, bei denen nur Blechschaden im Gesamtwert von 50.000 Euro entstanden ist.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.