Schliersee: Noch immer keine Spur von Rita Zimny

Große Suchaktion nach vermisster dementer Seniorin musste gestern abgebrochen werden

image_pdfimage_print

Schliersee – Die aus dem Seniorenheim Schliersee abgängige, stark demente Rita Zimny konnte trotz umfangreicher Suchmaßnahmen bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht aufgefunden werden. Weiterhin sind keine konkreten Hinweise auf den Aufenthaltsort der 82jährigen vorhanden. Bei der in alle Richtungen laufenden Suchaktion wurden alle zur Verfügung stehenden personellen und technischen Ressourcen genutzt.

Beteiligt waren bisher folgende Einsatzkräfte:

  • Polizei mit Polizeihubschrauber und Wasserschutzpolizei Prien,
  • Bergwachten aus der Region u.a. mit einer Drohne und einem Kriseninterventionsteam,
  • Rettungshundestaffel des BRK und die Rettungshundestaffel Inntal mit einer Vielzahl von Mantrailer- und Flächensuchhunden
  • umliegende Feuerwehren
  • Kräfte der Wasserrettung mit mehreren Booten und Sonargeräten

Die Suchmaßnahmen mussten am Sonntag um 17:30 Uhr aufgrund einsetzender Dunkelheit abgebrochen werden. Sie werden heute fortgeführt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.