Kolbermoor: Essen nach dem persönlichen Gen-Code

Vortrag am 6. und 7. Februar im Yoga Zentrum - dauerhaft schlank und fit durch personalisierte Ernährung

image_pdfimage_print

Kolbermoor – Das Frühjahr steht vor der Tür. Und somit auch wieder die Zeit, in der jede erdenkliche Diät Hochkonjunktur hat. Kein Wunder, wenn die Bikini-Saison unweigerlich näher rückt und die Festtags-Sünden immer noch auf den Hüften sitzen. Doch sind die meisten Diäten nur ein Strohfeuer, fast immer setzt nach den Anfangserfolgen der Jo-Jo-Effekt ein. Dass es auch anders gehen kann, zeigt Gesundheitsberater Uwe Lamaack aus Kolbermoor in seinem Vortrag „Essen nach dem persönlichen Gen-Code“. Am Dienstag, den 6. Februar und Mittwoch, den 7. Feburar, berichtet er jeweils ab 10.30 Uhr im Yoga Zentrum Kolbermoor darüber, wie man durch personalisierte Ernährung dauerhaft schlank und fit bleiben kann. 

Denn Ernährung, das hat die Wissenschaft inzwischen belegt, ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Der Schlüssel dazu liegt in Ihrer individuellen DNA. Jeder Mensch verarbeitet und verstoffwechselt Nahrung anders.

Hand aufs Herz: Haben Sie sich folgende Fragen schon mal gestellt?

• Warum nehme ich nicht dauerhaft ab?
• Warum kann ich mein Gewicht nicht halten?
• Ist meine Ernährung wirklich optimal und ausgewogen?
• Warum habe ich Hautprobleme und Allergien?
• Warum bin ich oft müde und antriebslos?
• Warum baue ich schlecht Muskulatur auf?
• Welche Mischung aus Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß benötigt mein Körper, um dauerhaft Leistung abrufen zu können?

Am 6. und 7. Februar ab 10.30 Uhr bekommen Sie im Yoga Zentrum Kolbermoor (Gewerbepark Conradty 12, 83059 Kolbermoor) die Antworten darauf.

Der Vortrag ist kostenlos – für eine bessere Planung ist eine vorherige telefonische Anmeldung erwünscht.

Uwe Lamaack, Gesundheitsberater
0174-96 99 893
08031-29 20 50

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren