Archiv für den Tag: 4. Februar 2018

image_pdfimage_print

Langläufer gegen Beiwagenmotorrad

Ein Schwerverletzter am Sonntag bei Unfall in Sachrang - Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall an der südlichen Grenze des Landkreises Rosenheim: Am Ortseingang von Sachrang kam es am Sonntagnachmittag zu einem Zusammenprall zwischen einem Motorrad mit Beiwagen und einem Langläufer. Die Bergwacht und Feuerwehr als Erstversorger, zwei Rettungswagen und ein Notarzt, der per Hubschrauber aus Österreich kam, waren im Einsatz. ...

Aiblings Basketballerinnen verlieren in Chemnitz

FireGirls saft- und kraftlos - 57:69-Niederlage gegen die ChemCats

Bad Aibling - Für die Erstbundesligadamen aus der Thermen- und Gesundheitsstadt der TuS Bad Aibling Fireballs war am letzten Samstag bei den ChemCats aus Chemnitz nichts zu holen. Die Chance die Konkurrenz etwas mehr auf Distanz zu halten, wurde leider verpasst. Der Grund für die bittere 57 zu 69 Niederlage in Sachsen war die Tatsache, dass die ...

Kaffee-Zeit in Bad Aibling

Café FRIENDS öffnet im Februar jeden Sonntag von 15.00 - 18.00 Uhr seine Tore!

Bad Aibling - Genau wie heute ist das Cafe FRIENDS auch an den folgenden Sonntagen im Februar geöffnet. Auch nach dem Faschingszug, nächsten Sonntag, erwarten Alexandra Wokoeck und ihr Team die Besucher mit Kaffee, Tee und einer Auswahl an leckeren, selbstgebackenen Kuchen! Und das alles umsonst!

Drei Unfälle mit vier Fahrzeugen

Wochenendbilanz der Verkehrspolizei Rosenheim

Landkreis - Relativ störungsfreier Verkehr herrschte an diesem Wochenende auf den Autobahnen A 8 und A 93, im Dienstbereich der Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim. Lediglich am Samstag sorgte dichter Reiseverkehr für Beeinträchtigungen auf der A 8, zwischen dem Irschenberg und dem Inntaldreieck, bzw. auf der A 93, zwischen dem Inntaldreieck bis ...

Bad Aibling: Erfreuliche Bilanz bei Verkehrskontrollen

Polizei hat in der vergangenen Nacht außer einem bekifften Autofahrer keine Beanstandungen

Bad Aibling/Mangfalltal - Die Polizeiinspektion Bad Aibling führte in der Samstagnacht vermehrte Verkehrskontrollen im gesamten Dienstgebiet durch. Dabei wurde die Fahrtauglichkeit der Verkehrsteilnehmer geprüft. Nach vielen Kontrollen zeigten sich die meisten Bürger vorbildlich und verkehrstauglich.