Wie ein Fisch im Wasser

Wasserwacht Bad Aibling bietet nochmals einen Kinderschwimmkurs in Rosenheim an

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Immer weniger Kinder lernen heute schwimmen. Jedes Jahr ertrinken Kinder bei scheinbar harmlosen Ausflügen an den See. Die Wasserwacht Bad Aibling sieht es als eine ihrer Hauptaufgaben an, dies zu verhindern und der Bevölkerung schwimmen beizubringen. Beginnend am Samstag, dem 10. März, sollen die Kinder an insgesamt 8 Kurstagen bei der Wasserwacht Bad Aibling das Element Wasser kennenlernen, Ihre Scheu verlieren und erste Schwimmbewegungen erlernen.

In Kleingruppen von ca. 5 Kindern werden die Schützlinge von jeweils 2 Betreuern intensiv betreut, die Kursdauer beträgt ca. 1 Stunde. Dabei werden Sie ihren Vorkenntnissen entsprechend eingeteilt.

Aufgrund der Schwimmbadsituation in Bad Aibling wird der traditionelle Kinderschwimmkurs der Wasserwacht wieder im Klepperbad in Rosenheim stattfinden. Die Kurse beginnen am Samstag, dem 10. März um 8.00 Uhr (Treffpunkt 7.45 Uhr). Die Anmeldung für die Kurse ist nur telefonisch unter der Telefonnummer 08061- 350037 möglich. Das Mindestalter für die Kinder beträgt 6 Jahre.  Die Kursgebühr beträgt 90 Euro pro Kind (inkl. Schwimmbadeintritt). Die Plätze sind begrenzt. Nähere Informationen zu den genauen Terminen und den Kontakten für die Anmeldung sind auf der Homepage der Wasserwacht Bad Aibling
(www.wasserwacht-badaibling.de/Schwimmkurs) zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren