Fischbachau: Frontalunfall mit zwei Verletzten

Junge Frau aus Fischbachau kracht in das Auto eines Rosenheimers

image_pdfimage_print

Fischbachau – Bereits am Mittwoch ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2077, zwischen den Ortschaften Elbach/Fischbachau und Buchbach/Fischbachau. Eine 19-jährige Fischbachauerin stieß mit ihrem VW Golf frontal gegen den entgegenkommenden Ford Focus eines 42-jährigen Rosenheimers. Durch den Verkehrsunfall wurden beide Verkehrsteilnehmer verletzt.

Der Rosenheimer konnte noch am gleichen Tag aus dem Krankenhaus entlassen werden. Die Fischbachauerin wird noch weiter im Krankenhaus behandelt, es bestand jedoch bei beiden Fahrzeugführern zu keiner Zeit Lebensgefahr, obwohl ihre jeweiligen Fahrzeuge Totalschaden erlitten. Die Feuerwehren Elbach und Fischbachau sperrten zeitweilig die Unfallstelle und halfen bei der Fahrzeugbergung.

Die Polizeiinspektion Miesbach bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer: 08025/299-0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.