Au: Alpenbrass startet heute

„Blasmusik am Alpenrand" - beliebtes Festival geht bis zum Sonntag

image_pdfimage_print

Au – Was für eine Woche für die Bürger von Au: Zuerst steppte am Faschingsdienstag beim Elektro Kehr House der Techno-Bär im Festzelt – und ab heute gibt’s dort im wahrsten Sinne des Wortes dicke Backen. Es ist wieder Zeit für das Alpenbrass-Festival! Ab 19 Uhr geht’s los mit den Original Alpenegerländern, insgesamt haben sich elf Kapellen angesagt, die in den kommenden Tagen für zünftige Stimmung im Zelt sorgen.

Dabei ist musikalisch für jeden Geschmack und für jedes Alter was dabei. Ob traditionell und richtig böhmisch oder fetzig mit viel Rock und Pop im Programm – während dieser drei Tage kommt jeder auf seine Kosten. Und ganz im Vertrauen: Partyatmosphäre und super Stimmung gibt’s gratis dazu!

 

Freitag, 16.02.2018

19.00 Uhr      Original Alpenegerländer

20.30 Uhr      Blaskapelle Pro Mill (Foto)

22.30 Uhr      MusiKatzen

 

Samstag, 17.02.2018

16.00 Uhr      Die Jungen Pfaffenwinkler

17.30 Uhr      Schabernack

20.00 Uhr      Dunajská kapela

23.00 Uhr      Holzfrei-Böhmische

 

Sonntag, 18.02.2018

10.00 Uhr      Eine kleine Dorfmusik

12.30 Uhr      Kreischberg Musikanten

14.30 Uhr      Innsbrucker Böhmische

17.00 Uhr      Vlado Kumpan & seine Musikanten

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren