Schliersee: Vermisste Frau tot aufgefunden

82-Jährige wurde seit dem 27. Januar gesucht - Leiche lag in unwegsamem Gelände

image_pdfimage_print

Schliersee – Wie wir bereits im Januar berichteten, wurde seit dem 27. Januar nach einer vermissten 82-jährigen Frau aus Schliersee gesucht. Neben den Suchmaßnahmen, die unter der Einsatzleitung der Polizeiinspektion Miesbach liefen, wurde nach der hochgradig demenzkranken Frau auch im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung gesucht. Jetzt fanden Spaziergänger am Sonntagnachmittag im Gemeindebereich von Schliersee die Leiche einer Frau.

Die Tote lag in dem sehr unwegsamen, bergigen Gelände abseits von Wegen. Die im Rechtsmedizinischen Institut in München  durchgeführten Untersuchungen bestätigten die Vermutung der Kripo Miesbach, dass es sich bei der Toten um die vermisste 82-Jährige handelt. Es ergaben sich bei den Untersuchungen keine Hinweise auf eine Fremdbeteiligung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.