Bruckmühl: „Zeit zu Zweit“

Abendlob in der Pfarrkirche mit Musik, Gebeten und spirituellen Texten

image_pdfimage_print

Bruckmühl – Zu einem besonderen Abendlob wurde in die Bruckmühler Pfarrkirche zum Thema „Zeit zu Zweit“  eingeladen. Mit rhythmischen Liedern gepielt von der „Valentins Combo“ mit Gitarre (Nadja Schmid), Querflöte und Bass (Uschi und Markus Brunnhuber) und Cajon (Markus Steiner) wurden vom Ehepaar Carolin und Michael Günzl spirituelle Texte zum Thema Zweisamkeit vorgetragen.

Auch meditative Gebete und neue Lieder aus dem Gotteslob luden in der gut besuchten Kirche zum Nachdenken, aber auch Mitsingen ein. Danach fand ein nettes Beisammensein im Pfarrheim statt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.