Viel Promille auf der Straße

Fahrer aus Gorßkaro und Brannenburg aus dem Verkehr gezogen

image_pdfimage_print

Rosenheim/Landkreis – Kurz nach Mitternacht wurde in der vergangenen Nacht in Schechen/Lohen ein 20-jähriger Mann aus dem Raum Großkarolinenfeld einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Beim Autofahrer war deutlicher Alkoholgeruch wahrnehmbar, ein Test ergab rund 1,5 Promille.

Kurze Zeit später wurde dann in der Marienberger Straße in Rosenheim, ein 35-jähriger Mann aus dem Raum Brannenburg mit seinem Pkw angehalten und kontrolliert. Hier zeigte der Atemalkoholtest rund zwei Promille an.

Beide Autofahrer mussten noch vor Ort ihren Führerschein abgeben. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren