Heufeld: Audi A3 angefahren

Fahrerflucht vor der Justus-von-Liebig-Schule - 2000 Euro Schaden

image_pdfimage_print

Heufeld –  Gestern, im Zeitraum von 13:30 bis 15:35 Uhr, wurde ein geparkter, schwarzer Audi A3 von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren. Der Wagen parkte an der Justus-von-Liebig-Schule in Heufeld, Hans-Scheibmaier-Straße 2. Es entstand vorne links eine Delle. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2000 Euro.

Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/ 9073-0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.