Kolbermoor: Fliagn im Kesselhaus

Claudia Koreck kommt am 12. April nach Kolbermoor - das Beste aus zehn Jahren

image_pdfimage_print

Kolbermoor – Durch unzählige Auftritte, viel Radiopräsenz und vor allem durch ihre unaufgesetzte Natürlichkeit hat sich Claudia Koreck in den vergangenen Jahren in ganz Bayern und auch in Deutschland unzählige treue Fans erspielt. Die kommen jetzt am kommenden Donnerstag, den 12. April, im Kesselhaus in den Genuss, das „Best Of“-Programm der Sängerin aus dem Chiemgau live mitzuerleben. Los geht die musikalische Reise um 20 Uhr. 

Claudia Koreck steht seit mittlerweile 10 Jahren für handgemachte Musik. Dabei ist immer unüberhörbar, dass sie aus dem Chiemgau kommt, ihre musikalischen Wurzeln aber in der westlichen Folk, Blues und Popmusik zu finden sind. Die junge Frau mit der warmen kräftigen Stimme zählt zu den erfolgreichsten Singer/Songwriterinnen in Deutschland.

Die preisgekrönte Musikerin kann live eine unglaubliche Intimität erzeugen und sich der Musik zart und leise hingeben. Sie kann aber auch laut werden und ihre ganze Kraft in die sehr unterschiedlichen, doch immer aufregenden, Arrangements der exzellenten Band legen. Leise, laut, intim, kraftvoll, lustig – dieses emotionale Wechselspiel ist es, was ihre Live-Performances so unglaublich macht. Denn live ist ihr Lieblingszustand.

Bereits ihr erster Song Fliang 2007 avancierte aus dem Nichts zum großen Hit und machte den bairischen Dialekt nach langen Jahren wieder populär. Claudia Koreck gilt als Vorreiterin der sogenannten ‚Neuen Bayerischen Welle‘. Die Musikerin veröffentlichte bisher sechs Studioalben, sowie ein Kinderalbum.

Mit dem gleichen Selbstbewusstsein, mit dem sie vor 10 Jahren die Szenerie betrat, präsentiert sich nun die neue Claudia Koreck: Weltoffen und bodenständig zugleich, stark und zerbrechlich. Eine Frau, die immer noch gerne träumt, die aber auch zweifelt und hadert.

Claudia Korecks Konzerte sind voller musikalischer Überraschungen: So wird sie sich bei ihrem Gastspiel am 12.04.2018 im Kesselhaus in Kolbermoor sowohl in unterschiedlichen Besetzungen, als auch mit neuen Arrangements ihrer besten Songs der letzten 10 Jahre präsentieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.