After-Work-Hospitation für Assistenzärzte

Schön Klinik Bad Aibling lädt am Donnerstag, den 26. April, ein

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Wie gestaltet sich der Arbeitsalltag in einem hochmodernen neurologischen Fachzentrum? Welche Perspektiven bietet die Schön Klinik Bad Aibling für Assistenzärzte? Die Schön Klinik Bad Aibling lädt am Donnerstag, den 26. April, von 19 Uhr bis ca. 21 Uhr interessierte Assistenzärzte nach Feierabend zu einem zwanglosen, informativen Treffen mit exklusivem Blick hinter die Kulissen.

Die Klinik hat nicht nur einen  3D-SpaceCurl für ihre Reha-Patienten (siehe Foto), sondern darüber hinaus einen Akutbereich mit zertifizierter Stroke Unit, eine diagnostische Abteilung und eine große Neuro-Intensivstation. Kurz: Sie bildet mit über 40 Assistenz- und 15 Oberärzten das gesamte Spektrum der Neurologie ab.

Und die Klinik wächst weiter. Für den entstehenden Klinik-Neubau sucht die Schön Klinik Bad Aibling ab sofort Verstärkung für ihr Ärzte-Team. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich vor Ort von den attraktiven Arbeitsbedingungen und den erstklassigen Perspektiven  für Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung Neurologie oder mit Interesse an der Zusatzweiterbildung Neurologische Intensivmedizin zu informieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.