Rosenheim: Zu tief ins Glas geschaut

Bei Kontrolle in Pang - Autofahrer mt einem Promille

image_pdfimage_print

Rosenheim – Da hat wohl jemand schon vor dem Pokalhalbinfalsieg der Bayern gefeiert: Gestern Abend gegen 20.10 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim einen 35-jährigen Pkw-Fahrer mit seinem VW im Stadtteil Pang. Bei der Überprüfung stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Eine Überprüfung ergab einen Wert von einem Promille. Den Rosenheimer erwartet nun ein Bußgeld und zwei Punkte in Flensburg.

Demnächst wird er zudem für einen Monat auf seinen Führerschein verzichten müssen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.