Bad Aibling: Flammen aus BMW

Feuerwehr wird zu Autobrand in der Westendstraße gerufen - technischer Defekt wohl die Ursache

image_pdfimage_print

Bad Aibling – Heute Mittag wurde die Feuerwehr der Stadt Bad Aibling zu einem PKW-Brand in der Westendstraße alarmiert. Als die Einsatzkräfte am Einsatzort eintrafen, stand das Armaturenbrett eines 5er BMWs bereits in Flammen. Die Fahrzeuglenkerin hatte Rauch bemerkt und sofort das Auto verlassen und einen Notruf abgesetzt.

Die Feuerwehr löschte das Auto unter Atemschutz mit Wasser ab und kontrollierte den Fahrzeuginnenraum mit einer Wärmebildkamera. Die Batterie wurde vorsichtshalber abgeklemmt. Am Auto entstand ein Totalschaden, verletzt wurde niemand. Als Brandursache wird ein technischer Defekt angenommen.

Fotos: © Feuerwehr Bad Aibling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.