Bad Aibling: Fußballbegeisterte Mädchen gesucht

WM-Schnuppertrainingswochen beim FFC Bad Aibling von Mai bis Juli

image_pdfimage_print

Bad Aibling/Feldkirchen/Kolbermoor – Die Fußball-Weltmeisterschaft steht vor der Tür. Grund genug für den FFC 07 Bad Aibling, wieder ein Schnuppertraining für fußballbegeisterte Mädchen ab 5 Jahren anzubieten. Ab Mai bis Ende Juli hindurch besteht die Möglichkeit, unverbindlich am Training teilzunehmen und den Fußballsport für sich zu entdecken.

Der FFC 07 Bad Aibling ist ein Verein, der sich ausschließlich dem Frauen- und Mädchenfußball verpflichtet hat, um speziell auf die Bedürfnisse von Mädchen einzugehen. Der Club zählt zu den größten reinen Frauenfußballvereinen in Deutschland. Der Verein möchte für alle Mädchen offenstehen, egal ob Neuling oder bereits erfahrene Fußballerin. Wer sich also einmal im Fußball ausprobieren will oder im Verein mit anderen Mädchen spielen möchte, kann jederzeit zum Training kommen.

Die Trainingszeiten:

Jahrgänge 2005 und jünger: Montag und Mittwoch, jeweils 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr im Sportpark Mietraching, Jahrgang 2001 bis 2004: Montag und Mittwoch, jeweils 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr im Sportpark Mietraching (Mittwochs im 14-tägigen Wechsel zwischen Sportpark und Sportanlage Feldkirchen, dort dann Training von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr), Frauen ab Jahrgang 2000: Montag und Mittwoch, 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr, Sportplatz der Pauline Thoma Schule, Kolbermoor.

Foto: © Helge Faller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.