Gewinnen Sie Karten für J.B.O.

Spaßrocker mit Kultstatus am 5. Mai live im Backstage, München

image_pdfimage_print

München – Es gibt Metal-Konzerte, da blicken Musiker wie Fans stier und ernst drein, als ob sie gar keinen Spaß an der Sache hätten. Und dann gibt’s wieder Shows, da ist die Gute Laune hüben wie drüben kaum zu stoppen. J.B.O. machen solche Konzerte. Schon seit unzähligen Jahren reist die Erlanger Spaßfabrik durch die Lande und erfreut ihr Publikum mit metallischem Sound, irrwitzigen Coverversionen und ganz viel Witz. Jetzt sind sie am 5. Mai wieder da und rocken das Backstage in München. Und weil wir keine Spaßbremsen sein wollen, verlosen wir für dieses Konzert Karten. Alle Infos dazu gibt’s am Ende des Textes.

Seit fast drei Jahrzehnten sorgen die Erlanger Spaßrocker von J.B.O. mit ihrem schräg-geistreichen, Lausbuben-artig verschmitzten Humor für Aufruhr in der deutschen Musiklandschaft. Mit ihrem neuen Album „Deutsche Vita“ zollen sie der selbigen Tribut. Natürlich auf ihre ganz eigene Art und Weise.

Auf dem Album – dem mittlerweile zwölften ihrer Karriere – bieten die Franken einen ganz eigenen Streifzug durch die deutsche Poplandschaft und covern Klassiker, von denen (sicher nicht nur) sie sich beeinflusst fühlen. Teils einfach nur modern und mit eigener Handschrift gecovert („Lummerlandlied“, „Wickie“…), teils mit gewohntem Textwitz verstehen wie in „Wer ist der Fahrer“/=“Carbonara“ oder in dem voller Selbstironie strotzenden „Alles nur geklaut“ bietet das Album einen Querschnitt durch die „Deutsche Vita“ der Musik. Dabei kommen auch Ost-Klassiker wie Automobil/Nina Hagens „Du hast den Farbfilm vergessen“, das bei J.B.O. ganz zeitgemäß zu „Du hast Dein Smartphone vergessen“ wird, nicht zu kurz.

„Wir haben mit einigen Songs gearbeitet, die uns auch persönlich sehr am Herzen liegen. Dabei stand dieses Mal ganz bewusst der jeweilige Song und seine Bedeutung für uns und die deutsche Musiklandschaft im Vordergrund“, so die Band über die Besonderheit von „Deutsche Vita“.

J.B.O. zeigen damit ein Jahr vor ihrem 30-jährigen Jubiläum eine etwas andere Seite von sich – ob die nun „erwachsen“ heißen muss, darf jeder für sich selbst entscheiden. Fakt ist, dass J.B.O. ein absolutes Unikat der deutschen Musikszene sind. Die ungewöhnliche Melange aus beinharter Rockmusik und schräg-geistreichem Humor, getarnt in quietschbuntes Rosa besitzt längst Kultstatus.

Hier darf mitgeschmunzelt werden:

J.B.O. live:
Samstag, 5. Mai, Backstage, München, 20 Uhr

Verlosung!

Für das Konzert von J.B.O. in München verlosen wir 1 x 2 Tickets. Einfach bis zum kommenden Montag, 12 Uhr, eine Mail mit dem Stichwort „Faxenmacher“ an
info@aib-stimme.de

Bitte Namen angeben, da wir die Gewinner auf die Gästeliste setzen

Foto: © Gregor Wiebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren