Brannenburg: Motorradfahrer aus Bruckmühl verletzt

Autofahrerin nimmt Kradfahrer auf Holzhauser Straße die Vorfahrt

image_pdfimage_print

Brannenburg – Am Dienstag kam es gegen 13:15 Uhr in Brannenburg an der Kreuzung Holzhauserstraße Ecke Grafenstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Die 68-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Raum Rosenheim wollte die Holzhauserstraße, von der Grafenstraße kommend überqueren. Dabei übersah sie den vorfahrtsberechtigten 56-jährigen Kradfahrer aus dem Raum Bruckmühl, welcher von Großholzhausen in Richtung Brannenburg fuhr.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Kradfahrer mittelschwer verletzt und kam mit dem Rettungswagen ins Klinikum Bad Aibling.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 6000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.