Archiv für den Monat: Mai 2018

image_pdfimage_print

Bad Aibling: Zucchini statt/als Pasta

Rezept aus der apfelkerneGesundheitsWerkstatt - Zucchini Pasta Marinada

Bad Aibling/Landkreis - Lang, lang ist's her, dass wir hier an dieser Stelle Rezepte aus der Aiblinger „apfelkerneGesundheitsWerkstatt" gezeigt haben. Damit ist's nun vorbei - wir zeigen Ihnen wieder intreressante Rezept-Versionen aus der Aromaküche von Sylvia Naujoks. Ihre Rezepte sind einfach, gesund und rohköstlich. Darüberhinaus sehen sie ...

Bruckmühl: Martin Mähnert wird immer noch vermisst!

Update - Vermisster 44-Jähriger hält sich nun womöglich im Raum Bad Aibling auf

Bruckmühl/Bad Aibling - Seit Montag wird der 44-jährige Martin Mähnert aus  Bruckmühl vermisst (wir berichteten). Zunächst wurde der Vermisste im Bereich Bruckmühl/Kolbermoor vermutet, dann auch gestern im Raum München. Nach neuesten Erkenntnissen besteht die Möglichkeit, dass er sich auch wieder im Raum Bad Aibling aufhalten könnte.

Inntal: Fast störungsfreie Blockabfertigung

Auch heute hielten sich die Staus durch geringes Verkehrsaufkommen in Grenzen

Inntal - Wie im Dosierkalender des Landes Tirol angekündigt, fand heute die nächste Blockabfertigung an der AS Kufstein-Nord statt. Dazu wurde ab 5:00 Uhr am Check-Point der Lkw Verkehr bis zur festgelegten Durchlaufquote verlangsamt. Aufgrund des geringen Lkw-Aufkommens kam es auf der A 93 lediglich zu kleineren Verkehrsbehinderungen. Der ...

Arbeitsmarkt: Gute Lage hält an

Und weiterhin offene Azubi-Stellen: Verkäufer und Köche gesucht

Landkreis - „Es freut mich, auch im Mai über eine immer bessere Lage auf dem Arbeitsmarkt berichten zu können“, sagt Michael Vontra, der stellvertretende Leiter der Rosenheimer Arbeitsagentur. „Die meisten Betriebe, die in witterungsabhängigen Außenberufen oder im Hotel- und Gaststättengewerbe tätig sind, beschäftigen ihre ...

Kolbermoor: Tresor im Mangfallkanal gefunden

Taucher bergen weißen Tresorwürfel - Besitzer gesucht

Kolbermoor - Hier liegt das Geld mal nicht auf der Straße, sondern im Fluss: Heute wurde durch die Tauchergruppe der Bereitschaftspolizei München in Kolbermoor aus dem Mangfallkanal ein Tresorwürfel geborgen. Es handelt sich um einen 30 x 30 x 30 Zentimeter großen weißen Tresorwürfel, etwa 40 Kilogramm schwer, mit Schlüsselschloss.

Bad Aibling: „Unter Fremden“

Lesung mit Jutta Profijt am 11. Juni in der Stadtbücherei

Bad Aibling - Dies ist eine Lesung, die man sich nocht entgehen lassen sollte. Richtet sie doch den Blick auf die Herausforderungen, Sorgen und Nöte, mit denen nach Deutschland geflüchtete Menschen täglich umgehen müssen. „Unter Fremden" von Jutta Profijt berührt und unterhält gleichzeitig. Die Autorin liest am Montag, den 11. Juni, um 20 ...

„Heißester Mai aller Zeiten“

Wetterexperte warnt: Gewitterserie könnte sich ausweiten

Wie bereits vor Tagen angekündigt, nimmt dieser Mai nun in der Tat Züge des Unwetter-Mais aus dem Jahre 2016 an. Fast täglich gibt es in Deutschland heftige Gewitter. Dabei ergießen sich Sturzfluten vom Himmel und sorgen für schwere Schäden. Es ist zudem offenbar auch noch der heißeste Mai aller Zeiten.

Maxlrain: Oldie-Feeling an Fronleichnam

Traditionelles Oldtimer-Treffen ist Auftakt zu vier tollen Oldie-Tagen in Bad Aibling und Umgebung

Maxlrain - Wenn sich 20 000 Menschen und 3 000 Oldtimer auf den Wiesen rund um das Schloss versammeln, dann ist Fronleichnam und Maxlrainer Oldie Feeling-Zeit. Das größte Treffen seiner Art in ganz Süddeutschland bildet den perfekten Rahmen für den Start der ADAC Bavaria Historic. Auch heuer wird der Prolog der Ausfahrt wieder von der ...

Bad Aibling: Gegen den Schmerz

„Aktionstag gegen den Schmerz“ am 5. Juni - Informationsabend in der RoMed Klinik

Bad Aibling/Prien - Die RoMed Kliniken Bad Aibling und Prien am Chiemsee beteiligen sich am 5. Juni am bundesweiten „Aktionstag gegen den Schmerz“ mit einem Informationsabend. Referiert wird über die multimodale Schmerztherapie sowie die Entstehung und die Einflussfaktoren der Schmerzchronifizierung. Beginn ist um 19 Uhr in der RoMed Klinik ...

Schliersee: Brandstiftung im Wasmeier Freilichtmuseum

Unbekannter zündet Holztipi an - Zeugen gesucht

Schliersee - In der Nacht von Montag auf Dienstag versuchte ein Unbekannter das Holztipi im Freilichtmuseum anzuzünden. Hierfür näherte er sich durch ein angrenzendes Feld an den Holzzaun des Museumsgeländes an. Von diesem riss er zwei Zaunlatten ab um sich Zutritt zu verschaffen und legte mit Hilfe von Kartons und Holzscheiten Feuer am ...