Bruckmühl: Unfallfahrerin meldet sich bei Polizei

Beim Einparken auf dem Roßmann-Parkplatz silbernen Kleinwagen touchiert - Schaden erst zu Hause bemerkt

image_pdfimage_print

Bruckmühl – Heute ereignete sich gegen 8:40 Uhr in Bruckmühl, Gewerbepark, vor dem dortigen Roßmann ein Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 37-jährige Frau aus Bruckmühl touchierte vorerst unbemerkt beim Einparken einen silbernen Kleinwagen. Hierbei muss der Schaden auf der Fahrerseite sein. Da der Fahrerin ihr eigener Schaden erst Zuhause auffiel, meldete sie den Vorfall etwas verspätet auf der Polizeiinspektion Bad Aibling.

Da sie keine Angaben zum geschädigten Fahrzeug machen kann, werden Zeugen gebeten, die den Vorfall vor dem Roßmann beobachtet haben, oder gar der Fahrzeughalter selbst sich bei der Polizeiinspektion Bad Aibling unter 08061/9073-0 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren