Vagen: Crash auf der Hauptstraße

Autofahrerin übersieht beim Überqueren vorfahrtsberechtigten Pkw

image_pdfimage_print

Vagen – Am Mittwoch gegen 13:30 Uhr ereignete sich in der Hauptstraße in Vagen ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkws. Die 58-jährige Unfallverursacherin befuhr mit ihrem Mazda zum Unfallzeitpunkt die Hofmarkstraße in Vagen, sie wollte die Hauptstraße gerade überqueren und in den Poschenweg einfahren. Beim Überqueren übersah sie den, von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten, 77-jährigen Skoda-Fahrer und stieß mit diesem zusammen.

Die Unfallverursacherin begab sich aufgrund Schmerzen im Bauchraum zur Kontrolle ins Krankenhaus. Der 77-Jährige blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge der Unfallbeteiligten waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren