Flucht nach Zusammenstoß mit Radlerin

Nach Vorfall heute morgen mit einer verletzten Radfahrerin sucht die Polizei einen 20- bis 30-jährigen Autofahrer

image_pdfimage_print

Rosenheim – Heute morgen gegen 7.40 Uhr ereignete sich in der Ebersberger Straße stadteinwärts auf Höhe der Abzweigung zur Rechenauerstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem unbekannten Autofahrer und einer Radlerin. Dabei wurde die Radfahrerin leicht verletzt. Auf Grund des Schocks hat sie dies jedoch erst später bemerkt und bei der Polizei gemeldet.

Zum Autofahrer kann sie lediglich sagen, dass er männlich war und zwischen 20 und 30 Jahren alt sein dürfte. Er fuhr einen kleineren neuwertigen Pkw unbekannter Marke. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer: 08031/200-2200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren