Bruckmühl: Zweimal Bayerischer Meister

Turnerinnen des SV schlagen bei den Meisterschaften in Lohhof gleich zweimal zu

image_pdfimage_print

Bruckmühl/Lohhof – Doppelerfolg für die Turnerinnen des SV Bruckmühl: Gleich zwei Teams standen bei den Bayerischen Meisterschaften im TeamGym in Lohhof  am Ende ganz oben. Dabei konnte Team 1 zum fünften Mal den bayerischen Meistertitel holen.

Die Turnerinnen Marina Eder, Bernadette Bittl, Melanie Heinzler, Kathy Rödling, Lily Anton, Thanh Huyn, Laura Meiereder, Verena Böhme, Lilly Posselt und Charis Lipusch mit ihren Trainern Andrea Eder und Rudi Schuster starteten in der Jugendklasse. In einem spannenden Wettkampf setzten sie sich gegen fünf Top-Teams aus ganz Bayern durch und standen zum wiederholten Male ganz oben.

Team Gym ist eine Mannschaftssportart mit drei Disziplinen: Synchrone Bodengymnastik mit Akrobatikelementen, Tumbling (schnelle Abfolge akrobatischer Elemente wie Flick-Flacks, Saltos und Schrauben) und Trampet (Minitrampolin ohne und mit Sprungtisch) bei dem Handstützüberschläge, Saltos und Schrauben gezeigt werden

Konstant gute Leistungen in allen drei Disziplinen sicherten Team 3 in der Nachwuchsklasse (Jahrgang 2008/2009) den ersten bayerischen Meistertitel. Mit einem tollen Tanz, Saltis am Trampet und Handstand-Überschlägen in der Disziplin Tumbling begeisterten sie die zahlreichen mitgereisten Bruckmühler Fans. Auch hier leistete die Trainerin Andrea Eder in Zusammenarbeit mit Gabi Bittl bei den Turnerinnen Hannah Buchinger, Magdalena Müller, Antonia Wittmann, Valentina Bittl, Fiona Knothe, Lisa Lechner, Christina Mecher und Hanna Trageser hervorragende Arbeit.

Voller Stolz präsentierten die Mädchen bei der Siegerehrung die Medaillen dem Publikum.

Das neu gegründete Team 4 mit den Trainern Katrin Schneider und Julian Staude zeigte, dass sich das fleißige Training lohnt. Sie verpassten bei ihrem ersten Wettkampf in der Nachwuchsklasse nur knapp einen Stockerlplatz. Dieses Team ist ein Mixed-Team (Mädchen und Jungen), bestehend aus Saphira Schwarzbeck, Lena Schneider, Steffi Janker, Antonia Brönauer, Corbinian Wittmann, Benny Lechner, Elisabeth Kamke, Fabienne Richter, Josy März und Sophie Schnabel.

Die Trainer und ihre Turner bedanken sich bei den Kampfrichtern Gabi Bittl, Tanja Buchinger, Annette Anton, Tobias Lechner und Julian Staude für Ihren Einsatz bei den bayerischen Meisterschaften.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren