Brannenburg: Lkw kippt in Kurve um

Holzlaster fällt bei St. Margarethen in einer Linkskurvge auf die Seite - Fahrer leicht verletzt

image_pdfimage_print

Brannenburg – Heute am frühen Morgen, gegen 05:20 Uhr, ist ein mit mehreren Tonnen Holz beladener Container-Lkw im Brannenburger Ortsteil St. Margarethen beim Bergabwärtsfahren in einer Linkskurve nach rechts umgekippt und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen zur weiteren Behandlung ins Klinikum gebracht. Am Lkw samt Anhänger entstand ein geschätzter Schaden von 10.000 Euro.

Die Kreisstraße muss für die Unfallaufnahme kurzfristig teilgesperrt werden. Die umliegenden Feuerwehren aus Brannenburg waren mit ca. 45 Mann vor Ort. Die Bergung der Ladung, sowie des Lkw dauern noch an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren