Archiv für den Tag: 10. Juli 2018

image_pdfimage_print

„Menschlichkeit muss der politische Kompass bleiben“

JHV der Landkreis-SPD - Alexandra Burgmaier erneut zur Kreisvorsitzenden gewählt

Rosenheim/Landkreis - Leidenschaftlich grenzte sich die SPD-Kreisvorsitzende Alexandra Burgmaier (Foto M.) vom aktuellen Kurs der CSU zur Migrationspolitik beim Kreisparteitag ab. Der Weg zur Ein-Themen-Partei sei falsch und schade der Demokratie. „Bei der Flüchtlingspolitik muss die Menschlichkeit unser politischer Kompass bleiben", erklärte ...

Gedanken des Tages

Anderls Kopfwäsche - heute geht's um die Kunst zu schweigen

Ja, ich weiß - die letzten Gedanken des Tages gab's in der vergangenen Woche. Was ist passiert? War ich krank? Zu faul? Oder ging mir nichts durch den Kopf? Weder noch. Im Gegenteil: Zu allen möglichen Dingen rauscht's bei mir durch den Schädel. Und doch habe ich mir die Frage gestellt: Braucht's jetzt noch den x-ten Beitrag zu Seehofers ...

Flintsbach: Die nächste Generation begeistern

Jahreshauptversammlung des Fördervereins Burg Falkenstein in Fischbach

Flintsbach - Die zukünftige Nutzung von Burg Falkenstein in Flintsbach war das beherrschende Thema in der Jahreshauptversammlung des Fördervereins zur Erforschung, Entwicklung und Erhaltung der Burg Falkenstein. Wie die Debatte zeigte, wollen die Mitglieder vor allem die junge Generation für die Burg begeistern. Geleitet wurde die Versammlung ...

Chiemsee: Nicht in Schifffahrtslinien schwimmen

Wasserschutzpolizei gibt Verhaltens-Tipps für Schimmer und Wassersportler

Chiemsee - Die angenehmen Wassertemperaturen locken zahlreiche Freizeitkapitäne und Badegäste an den Chiemsee. Damit der Freizeitspaß unbeschwert und unbeschadet sein kann, gibt die Wasserschutzpolizei Prien an dieser Stelle einige Sicherheits-Hinweise für das richtige Verhalten …

Wir verlosen Karten für Johannes Oerding

Hamburger Popstar tritt am 19. Juli auf dem Rosenheimer Sommerfestival auf

Rosenheim - Das Sommerfestival geht bald los, viele bekannte Acts haben sich angesagt und wir haben mal wieder Tickets, die wir verlosen. Und das wird vor allem die Freunde von gepflegtem Pop'n'Soul erfreuen, denn am 19. Juli stattet Johannes Oerding der Bühne im Mangfallpark einen Besuch ab. Wer also zum Nulltarif mitfeiern und mitsingen will: ...

Mangfalltal: Im August mit dem Bus

Wegen Bauarbeiten der Bahn - vom 6. bis 31. August Vollsperrung der Zugstrecke - Busse fahren als Ersatz

Mangfalltal - Wohl dem Pendler, der in dieser Zeit Urlaub hat! Denn aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG kommt es vom 6. bis zum 31. August zur Vollsperrung im Mangfalltal. Nahezu alle Verbindungen werden komplett durch Schienenersatzverkehr zwischen Holzkirchen und Rosenheim ersetzt. Jeweils eine spätabendliche Verbindung pro Richtung ist ...

Bad Aibling: Aibvision wird renoviert

Kino bleibt bis zum 18. Juli geschlossen - Filmbetrieb wieder am 19. Juli

Bad Aibling - Wenn nicht jetzt, wann dann? Es ist WM-Zeit, abends und nachmittags sitzt man lieber draußen im Freien anstatt im dunklen Kinosaal, und auch die Blockbusterauswahl ist in den Sommermonaten überschaubar. Also machen die Betreiber des Aibvision aus der Not eine Tugend und bringen ihr Kino auf Vordermann. Bis zum 18. Juli wird das ...

Karwendel: 83-Jähriger stürzt in den Tod

Bei Wanderung im Karwendelgebirge 150 Meter tief abgestürzt

Mittenwald - Gestern kam es im Karwendelgebirge bei Mittenwald zu einem tragischen Unfall. Eine fünfköpfige Wandergruppe aus dem Bereich Lüdenscheid war an diesem Tag auf einem Wanderweg unterhalb der Hochlandhütte unterwegs. Ein 83-jähriges Mitglied der Gruppe kam aus bislang ungeklärten Umständen zu Sturz und fiel im Folgenden weitere 150 ...

Landkreis: App warnt im Katastrophenfall

Behörden nutzen Warnsystem des Bundes zur Information der Bürger

Landkreis - Es liegt in der Natur der Sache: Katastrophen kommen unangemeldet. Es kann ein verheerendes Unwetter, ein Hochwasser oder ein Zugunglück sein. Wichtig ist in jedem Fall, so viele Menschen wie möglich zu informieren. Dazu entwickelte der Bund das „Modulare Warnsystem“ (MoWaS), das Bürgerinnen und Bürger bei Zivilschutzlagen ...

Bad Aibling: Fireballs beim Bürgerfest

Stände im Maxlrainer Hof - Basketballwerfen - DJ - Fanclub „Mangfalldrachen" stellt sich vor

Bad Aibling - Beim diesjährigen Aiblinger Bürgerfest am kommenden Samstag werden erstmals auch die Aiblinger Basketballer vertreten sein. Der Basketball-Fanclub „Mangfalldrachen" und die Fireballs sind mit ihren Ständen im Maxlrainer Hof zu finden. Dabei ist mit Essen, Getränken und großer Bar nicht nur für das leibliche Wohl gesorgt, ...

Tuntenhausen: Marihuana-Plantage entdeckt

Professionelle Aufzucht, dazu ein Teleskopschlagstock - nächste Station Justizvollzuganstalt

Tuntenhausen - Mitte Mai wurde bei der Polizeiinspektion Bad Aibling bekannt, dass von einem Ehepaar in einem Anwesen in Tuntenhausen Marihuana angebaut wird. Der daraufhin ergangene richterliche Durchsuchungsbeschluss wurde durch Beamte der Polizeiinspektion Bad Aibling vollzogen. Bei der Durchsuchung konnte neben etwa 200 Gramm Marihuana auch ...

Bad Feilnbach: Prechtl hat die Nase vorn

Produkte mit dem Smartphone selber scannen - ab sofort im neuen Frischemarkt in Bad Feilnbach

Bad Feilnbach - Der neue Prechtl Frischemarkt hat es in sich. Nicht nur, dass der Vollsortimenter ein wahres Schmuckstück mit rund 16.000 verschiedenen Produkten ist - das Unternehmen hat auch in Sachen technischer Innovation die Nase ganz weit vorne: Kunden des Marktes können mit ihrem Smartphone bereits während des Einkaufens die Barcodes ...

Trachtler-Appell an die Politiker

Wegen des Brenner-Basis-Tunnels - „Landschaft ist ein Geschenk vom Herrgott"

Rohrdorf - Der beschauliche Obstgarten in Schaurain bei Lauterbach in der Gemeinde Rohrdorf war eine herrliche Örtlichkeit für einen Gottesdienst, zu dem der Trachtenverein „D´Lindntaler“ Lauterbach und der Bayerische Inngau-Trachtenverband eingeladen hatten. „Die vor uns liegende Landschaft haben wir vom Herrgott geschenkt bekommen, aber ...

Antworten zum Datenschutz

Thomas Kranig, Präsident des Bayerischen Landesamtes, kommt nach Rott

Rott - Die neue Datenschutz-Grundverordnung hat seit dem Wirksamwerden am 25. Mai 2018 viele Fragen bei Vereinen, Organisationen und Unternehmen in der Region aufgeworfen (wir berichteten mehrmals). Auch jetzt, einige Wochen danach, sind noch so manche Punkte offen. Vor diesem Hintergrund freut sich der Landtagsabgeordnete Otto Lederer (CSU), dass ...