Vagen: Ein Fest für die ganze Familie

Das 35. Dorffest lockt an diesem Wochenende die Besucher in die Gemeinde - großes Programm

image_pdfimage_print

Vagen – Dieses Wochenende findet das Dorffest rund ums Poschen- und Feuerwehrhaus in Vagen zum 35. Mal statt. Alljährlich lassen sich zehn Dorfvereine ein tolles Programm mit viel Gaudi und Musik, für Klein und Groß einfallen. Für Samstag und Sonntag ist bestes Wetter bestellt und das Fest startet Samstag bereits um 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen und der „Vonga Vierer Blosn“ (bekannt von der BrassWiesn und dem Charivari-Frühschoppen).

Am Abend spielen die „Stürzlhamer“ (Foto) ab 20:00 Uhr zum Tanz. Für die Jugend und die Junggebliebenen aus Nah und Fern sind die Weißbierbar, Weinschänke und Bar geöffnet.

Der Sonntag steht ganz im Zeichen der Dorffest-Traditon. Vom Gau-Böllerschützentreffen um 10 Uhr, dem anschließenden Frühschoppen mit der Musikkapelle Vagen bis hin zum gemütlichem Beisammensein (bis in den späten Abend) mit verschiedenen Besetzungen der Vagener Musi.

Nette Leute treffen und sich wohl fühlen.

Für die Kinder gibt es zahlreiche betreute Spiele, ein Kasperltheater, Hüpfburg, Kinderschminken und die Kleinen dürfen mit dem echten Feuerwehrauto zu einem „Einsatz“ ausrücken.

Für die Erwachsenen werden diverse Wettkämpfe (Luftgewehr-Schießstand, Maßkrugheben,) angeboten. Zudem Auftritte der Plattlergruppen aus Vagen und Kirchdorf.

Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen mit Kaffee und Kuchen, dem Schmankerl-Grill, Brotzeiten, Steckerlfisch sowie Spezialitäten aus der Weinschänke ganztags gesorgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.