Au: Sommerfest in der Cafe-Alm

Am Mittwoch geht's in dem gemütlichen Treff in Au rund - mit Weißwurst, Spanferkel und ganz viel Musik

image_pdfimage_print

Au – Wenn nicht jetzt, wann dann? Am kommenden Mittwoch, Mariä Himmelfahrt, wird in der Cafe-Alm ausgiebig gefeiert. Es ist nämlich Sommerfest. Von 10 Uhr bis in die Nacht gibt’s für die Gäste viele Attraktionen. Neben kulinarischen Highlights ist auch für musikalische Unterhaltung gesorgt – die Band „Sammas“ sorgt die ganze Zeit über für den zünftigen Sound, der all das Essen noch besser runterrutschen lässt.

Vor allem Leute, die Schweinernes mögen, kommen beim Fest auf ihre Kosten: ab 10 Uhr lockt das Weißwurstfrühstück (in Weißwürsten ist nämlich neben Kalb auch Schwein drin) und mittags gibt’s dann Spanferkel mit Kartoffelsalat und Brot. Kein Wunder, dass die Party in der Alm auch den Untertitel „riesen Schweinerei“ trägt.

Foto: Zünftige Stimmung den ganzen Tag über gibt’s mit der Band „Sammas“

Schleckermäuler freuen sich dann am Nachmittag auf Apfelstrudel mit Vanillesoße und Zwetschgendatschi. Besonders stolz sind die Chefin Franziska Riedl und ihr Team dabei auf den neuen Costadoro-Kaffee, der seit Kurzem in der Cafe-Alm ausgeschenkt wird: Eine Spezialität aus feinsten Arabica-Bohnen, die selbst verwöhnte Café-Gourmets zum Schwärmen bringt.

Cafe-Alm
Hauptstraße 45
Au
Telefon:  08064-90 57 440

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren