Mietraching: Der Stopselclub feiert

Großes Sommerfest mit Kabarettist Roland Hefter und Bulldogtreffen vom 17. bis 20. August

image_pdfimage_print

Mietrachring – So macht der Sommer auch für Daheimgebliebene Spaß: Auch dieses Jahr findet wieder das traditionelle Sommerfest des Stopselclubs Mietraching vom 17. bis 20. August statt. Auftakt am Freitag macht hier wieder ein Hochkaräter: Roland Hefter (Foto) mit seinem Kabarett „Des werd scho no „. Die Markenzeichen des leidenschaftlichen Bayern sind seine Bühnenpräsenz und seine spontane wie auch unkomplizierte Nähe zum Publikum.

Bei seinen Solo-Programmen, den Auftritten mit seiner Band „IsarRider“, dem Musik-Kabarett „3 Männer nur mit Gitarre“ oder auch im Vorprogramm bei Monika Gruber stellt er diese Markenzeichen immer wieder unter Beweis, die 2017 sogar bis hin zum „Volkssänger“ der TV-Sendung „Brettlspitzen” des Bayerischen Rundfunkes führten. Somit „is hergricht“ bei Roland Hefter um auch 2018 mit frischem Bühnenprogramm das nächste Kapitel aufzuschlagen.Denn wie sagt man so schön in Bayern: „Des werd scho no“.

Am Sonntag, 19. August geht es weiter mit dem Oldtimer und Bulldogtreffen. Hier bebt die Luft bereits ab 9 Uhr, wo Traktoren und Schlepper aus den Jahren 1930 bis 1970 sowie Classic-Autos und -Motorräder gezeigt werden. Ab 10 Uhr wird der Frühschoppen mit der Musi „Beirer Blech“ eröffnet und zur Mittagszeit gibt es dann eine reichhaltige Speisekarte mit bayerischen Schmankerln sowie Kaffeespezialitäten, Kuchen und Schmalznudeln am Nachmittag. Auch für die Kinder gibt es wieder ein Rahmenprogramm, dass auch bei den Kleinsten keine Langeweile aufkommt.

Am Montag lädt der Stopselclub zum Kessel- und Ochsenfleischessen ein. Hier sorgen dann die „Mangfall-Taler“ ab 18 Uhr für Stimmung. Das Fest findet bei jeder Witterung statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.