Rosenheim: Videokamera überführt Smartphone-Dieb

24-Jähriger mit Marihuana und gestohlenem Handy festgenommen

image_pdfimage_print

Rosenheim – Ein 24-jähriger Mann war am Dienstagnachmittag zu Besuch in einer Spielothek in der Rosenheimer Innenstadt. Dabei nahm er in einem unbeobachteten Moment das Smartphone eines anderen Gastes vom Tisch und steckte es ein. Der Gaststättenbesitzer sichtete das Videomaterial und konnte den Tatverdächtigen rund eine Stunde später in seiner anderen Spielothek wiedererkennen.

Die nun hinzugerufene Zivilstreife der Operativen Ergänzungsdienste Rosenheim unterzog den Tatverdächtigen einer körperlichen Durchsuchung. Dabei fanden die Beamten neben dem entwendeten Smartphone auch fast 13 Gramm Marihuana. Die Folge war eine vorläufige Festnahme und Mitnahme zur Dienststelle.

Der 24-Jährige muss sich nun gleich in zwei Strafverfahren, einmal wegen des Diebstahls eines Handys und einmal wegen eines Verstoßes nach dem  Betäubungsmittelgesetz, verantworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.