Mitreden, wenn’s um Bad Aibling geht

Stammtisch von ÖDP-Stadtrat Wilhelm Both am heutigen Dienstag

image_pdfimage_print

Am heutigen Dienstag findet um 19 Uhr im „Lindners“ am Marienplatz in Bad Aibling der Stammtisch des ÖDP-Stadtrates Wilhelm Bothar statt. Er hört sich ihre Wünsche und Anregungen an und kann diese in die Stadtratssitzung einbringen. Die nächste Stadtratssitzung findet am Donnerstag, 30.August, um 18 Uhr im großen Sitzungssaal im Rathaus statt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu „Mitreden, wenn’s um Bad Aibling geht

  1. Schorsch Leicht

    Hallo Herr Bothar!
    wir wohnen in der Mitterfeldstr.!
    Ich hätte gerne mal gewußt, ob sich noch niemand über die brutale Lautstärke beim Echolon bis 3 Uhr morgens beschwert hat!
    Wir jedenfalls sind zwar sehr tolerant, nach dem Motto leben und leben lassen, aber das war dann doch des guten zuviel!!!
    An Schlaf war an beiden Tag Fr. und Sa. vor 3 Uhr morgens nicht zu denken!!!
    Wäre schön eine Rückinfo zu bekommen, danke schon mal im Voraus!

    Antworten
    1. Ernst-Christian Pahl

      Hallo Schorschi,
      außer der Methode „Wilhelm, bitte für uns“ gibt es auch den direkten Weg: „Jeder Gemeindeeinwohner kann sich mit Eingaben und Beschwerden an den Gemeinderat wenden.“ (Art. 56 Abs.3 Bayerische Gemeindeordnung). Klappt – aber stur bleiben !

      Antworten