Kommt der Sommer zurück?

Wetterexperte: In der Mitte Deutschlands kann's nochmal bis zu 30 Grad geben

image_pdfimage_print

„In dieser Woche wird’s nochmal richtig warm. Ja sogar das Kriterium für einen Hitzetag kann erfüllt werden und das wären Höchstwerts bis 30 Grad im Schatten. Das vergangene Wochenende war allerdings nicht überall wirklich sonderlich warm. Gerade der Sonntag war im Süden unerwartet frisch. Teilweise wurden sogar nicht mal 15 Grad erreicht. Dafür werden wir in den kommenden Tagen wieder mit viel Wärme entschädigt“, sagt Diplom-Meteorologe Dominik Jung vom Wetterportal wetter.net.

 

„Der Spätsommer schickt uns nochmal sehr viel warme Luft nach Deutschland. Schon heute wird es im Norden und Nordosten bis zu 29 Grad warm. Am Dienstag und Mittwoch sind in Nordrhein-Westfalen sogar bis zu 30 Grad im Schatten möglich. Da kommt man nochmal richtig ins Schwitzen. Dabei gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken. Besonders am heutigen Montag sind im Süden lokal noch einzelne Schauer möglich. Dienstag und Mittwoch fällt dann kaum noch etwas vom Himmel“, so Jung.

 

Grafik oben: Höchstwerte am Mittwoch – in Nordrhein-Westfalen sind lokal bis zu 30 Grad im Schatten möglich, aber auch entlang des gesamten Rheins wird es noch mal sehr warm bis heiß, www.wetterdata.de. Und auch bei uns wird’s nochmal richtig schön …

 

So geht es in den nächsten Tagen weiter:

 

Montag: 19 bis 29 Grad, im Süden ab und zu Schauer, nach Norden freundlicher und sehr warm

Dienstag: 20 bis 30 Grad, Mix aus Sonne und Wolken, kaum Schauer oder Gewitter

Mittwoch: 21 bis 30 Grad, warm bis sehr warm, Schauer oder Gewitter gibt es kaum

Donnerstag: 23 bis 29 Grad, mal Sonne, mal Wolken, aus Westen einzelne Schauer und Gewitter

Freitag: 20 bis 28 Grad, Mix aus Sonne und Wolken, trocken

Samstag: 21 bis 28 Grad, mal Sonne, mal Wolken, kurze Schauer

Sonntag: 21 bis 26 Grad, leicht wechselhaft, aber relativ warm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.