Rosenheim: Zuwachs bei der Polizei

Polizeipräsidium Oberbayern Süd begrüßt neue Kolleginnen und Kollegen

image_pdfimage_print

Rosenheim – Polizeipräsident Robert Kopp und Leitende Polizeidirektorin Eva Schichl begrüßten am Montagvormittag 36 neue Beamtinnen und Beamte, die am 1. September ihren Dienst bei verschiedenen Dienststellen des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd aufgenommen haben.

Polizeipräsident Robert Kopp unterstrich die besondere Rolle der Polizei, welche Garant für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger im südlichen Oberbayern ist. Er freute sich, jeden Einzelnen als Verstärkung für diese herausfordernde Arbeit zu Gunsten der Sicherheit begrüßen zu dürfen. Leitende Polizeidirektorin Eva Schichl wünschte den neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen angenehmen Start in ihren neuen Funktionen und der damit verbundenen, großen Verantwortung, die aber auch viel Freude bereitet.

Regierungsdirektor Dr. Sebastian Rotter, Leiter der Abteilung Polizeiverwaltung, und Wolfang Ligotzky, Vorsitzender des Personalrats, nahmen ebenfalls an der Veranstaltung teil und hießen dabei die neuen Kolleginnen und Kollegen recht herzlich willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.