Archiv für den Tag: 5. September 2018

image_pdfimage_print

Wenn sich die Eltern trennen …

Rosenheim und Wasserburg: Infoabend für Kinder aus Familien in Trennung

Rosenheim - Wenn die Eltern sich trennen, trifft das die Kinder am meisten. Beim Infoabend des Kinderschutzbundes Rosenheim zur Gruppe für Kinder aus Familien in Trennung erleben Eltern, wie sie ihre Kinder in dieser schwierigen Phase unterstützen und entlasten können. Er findet in Rosenheim am Dienstag, 18. September, von 19.30 bis 20.30 Uhr ...

23 neue Kommissare

Absolventen der Bundespolizei-Akademie treten Dienst in Rosenheim an

Rosenheim - Anfang September haben 23 Absolventen der Bundespolizeiakademie Lübeck ihren Dienst bei der Bundespolizeiinspektion in Rosenheim angetreten. Die „neuen“ Polizeikommissarinnen und Polizeikommissare kommen ursprünglich aus verschiedenen Bundesländern. ...

Chiemsee ist bayerischer Lieblingssee 2018

Das Bayerische Meer liegt auch im deutschlandweiten Vergleich ganz vorne - Platz zwei!

Bernau – Der Chiemsee ist bei der Online-Abstimmung der Plattform www.seen.de auf Platz 1 der Lieblingsseen in Bayern gewählt worden. Auch im deutschlandweiten Vergleich liegt unser „Bayerisches Meer“ ganz weit vorn: Platz 2 aller Lieblingsseen in Deutschland. Mehr als 2.000 deutsche Seen standen zur Auswahl und rund 125.000 Stimmen wurden ...

Bad Aibling: Shoppen, Chillen, Schmökern

Am kommenden Wochenende ist wieder Frauenmarkt in der Stadt - mit verkaufsoffenem Sonntag

Bad Aibling – Er ist noch größer, schöner, und hat hochwertige Waren im Angebot: der Bad Aiblinger Frauenmarkt am 8. und 9. September hat sich in den letzten Jahren verändert. Neben dem beliebten Warenmarkt findet auch ein Trödelmarkt statt. Dazu haben die Geschäfte am Sonntag von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

„Das wissen viele nicht“

Neue Azubis auch bei der Agentur für Arbeit in Rosenheim

Rosenheim  Drei neue Nachwuchskräfte – Emine, Tamara und Christine – konnte Dr. Nicole Cujai, Chefin der Rosenheimer Arbeitsagentur, jetzt begrüßen. „In der Öffentlichkeit wissen viele nicht, dass es einen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf gibt, den man bei der Agentur für Arbeit erlernen kann – nämlich Fachangestellte/r für ...

Mehr Motorrad-Tote in Bayern

Bilanz der Schwerpunktkontrollen Motorradsicherheit und Maßnahmen gegen Lärmbelästigung

Südliches Oberbayern - Motorradfahrer sind und bleiben mit am stärksten gefährdet im Straßenverkehr. Deshalb fand unter der Devise „Ankommen statt Umkommen“ im Juli eine bayernweite Schwerpunktaktion für mehr Motorradsicherheit statt. Heute zogen der Inspekteur der Bayerischen Polizei Harald Pickert und der Polizeipräsident des PP ...

Bad Aibling: Gesund und schlank

Die Revolution auf dem Teller - Vortrag zur personalisierten Ernährung am kommenden Freitag

Bad Aibling – Es geht um Ihre Gesundheit! Und persönlicher und individueller kann es kaum sein: Essen nach den neuesten Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft. Nicht die Kalorien bestimmen unser Gewicht, sondern die individuelle Zusammensetzung der Nahrung auf Basis der eigenen DNA. In seinem Vortrag in der Praxis „Lebensträume“ (Bad ...

„Abhören unter Freunden geht gar nicht“ – oder doch?

Dr. Konstantin von Notz zu Besuch im Sportpark Bad Aibling

Bad Aibling - Auf seinem Wahlkampfbesuch in Bayern nutzte MdB Dr. Konstantin von Notz (Die Grünen) gerne die Gelegenheit, den Ort zum ersten Mal zu besuchen, der so oft zum Gegenstand seiner parlamentarischen Arbeit gehört. Konstantin von Notz ist stellvertretender Vorsitzender des Parlamentarischen Kontrollgremiums (PKG), das zuständig ist für ...

Rosenheim: Gefälschte Biermarken, geklautes Radl

Die Ereignisse vom Dienstag auf dem Rosenheimer Herbstfest

Rosenheim - Der anfängliche Regen sorgte dafür, dass es für die Beamtinnen und Beamten der Wiesenwache ein recht ruhiger Nachmittag blieb. Zum Abend hin zeigte sich dann der Wettergott wieder gnädig und brachte auch wieder den ein oder anderen Polizeieinsatz mit sich. Darunter auch ein erfreulicher Ermittlungserfolg mit Festnahme eines ...

Bruckmühl: Gemälde von Katharina von Werz und Hedwig Eberle

Neue Ausstellung in der Galerie bis 24. Oktober - Vernissage am Sonntag um 11 Uhr

Bruckmühl - Die Galerie Markt Bruckmühl zeigt in ihrer neuen Ausstellung ab 9. September Malerei von Katharina von Werz und Hedwig Eberle. Die Arbeiten sind bis zum 24. Oktober zu sehen, am Sonntag um 11 uhr ist die Vernissage. Eine Einführung in die Werke gibt's von Dr. Elmar Zorn.

Bad Feilnbach: Fahrer ohne Führerschein

Polizeikontrolle entlarvt Mann ohne Fahrerlaubnis

Bad Feilnbach - Am Dienstag um 8:15 Uhr wurde durch die Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Brannenburg im Gemeindegebiet Bad Feilnbach ein blauer Hyundai festgestellt. Dieser war mit einer männlichen Person besetzt. Der Mann wurde einer verdachtsunabhängigen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung seiner Daten, wurde ...

Kolbermoorer Fotograf stellt aus

Landratsamt Rosenheim präsentiert wunderschöne Fotos von Hans Unterbuchner

Rosenheim - Eine Rhododendronzikade bekommt man eher selten zu sehen. Für den Kolbermoorer Fotografen Hans Unterbuchner hat das Insekt still gehalten, wie viele andere auch. Unterbuchners neue Ausstellung „Schätze deine(r) Heimat“, Teil 2 ist noch bis Ende September im Foyer des Rosenheimer Landratsamtes zu sehen.

Irschenberg: Unfallflucht auf Dinzler-Parkplatz

Mercedes angefahren - rund 2.000 Euro Schaden

Irschenberg - Eine 34jährige Frau aus München stellte am Montag gegen 13:30 Uhr ihren Mercedes auf dem Parkplatz der Kaffeerösterei Dinzler im Ortsteil Wendling, Gemeinde Irschenberg, ab. Als sie um 14:55 Uhr zu ihrem Pkw zurückkam, musste sie feststellen, dass ihr Pkw auf der linken Seite durch unbekannten Täter angefahren worden war.

Miesbach: Neunjähriger vermisst

Bub nach großer Fahndung am Dienstagnachmittag wohlbehalten aufgefunden

Miesbach - Am Dienstag gegen 13:00 Uhr teilte die 35-jährige Mutter eines neunjährigen Haushamers per Notruf mit, dass sie ihren Sohn im Stadtgebiet Miesbach aus den Augen verloren hat. Obwohl sie bereits gesucht hatte, konnte sie ihn nicht mehr finden. Die Polizei Miesbach leitete umgehend eine Fahndung mit mehreren Streifen im Nahbereich ein.